Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Theorie und Dichterlatein

Theorie und Dichterlatein Ratschläge und theoretisches Wissen rund um das Schreiben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.05.2016, 16:33   #1
männlich Ex Yuki
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2016
Alter: 39
Beiträge: 238

Standard Wie steht es um das Copyright hier?

Mir ist klar, das generell im Internet das Copyright gilt.
Doch was ist in einem Internetforum?

Mal angenommen, jemand bediente sich meiner Ideen,
bringt ein Buch heraus, etc. ...
Hat man durch sein Posting bereits juristisch klar(er) gemacht,
dass der Text zu einem selbst gehört?

Abgesehen davon, dass das hochgestochen klingen mag,
da nicht immer Gold aus meiner Feder fließt...
ist es dennoch ein Gedanke, der in mir nagt.
Ex Yuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 16:54   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 19.140

Hallo, Yuki,

auch in diesem Forum ist geltendes Recht zu beachten, und das besagt: Geistiges Eigentum ist geschützt und darf nicht ohne Einwilligung des Autors von anderen Personen verwendet werden. Wenn Du feststellst, dass jemand Deine Texte verwendet und Du nachweisen kannst, dass Du der Urheber bist, kannst Du dagegen vorgehen, z.B. Unterlassung verlangen oder, falls jemand einen gewerblichen Vorteil dadurch in Anspruch genommen hat, auf Schadenersatz klagen.

Einen Hinweis auf dieses Eigentumsrecht gibt es in diesem Forum.

Auch wenn niemand umbedingt Freunde oder Familienmitglieder mit seinen geistigen Ergüssen langweilen will, ist es immer gut, ein oder zwei Leute zu haben, die sich für Lyrik interessieren und Deine Texte mit Datumsangabe erhalten, um notfalls die Urheberschaft bezeugen zu können.

Lieben Gruß,
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 17:03   #3
männlich Ex Yuki
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2016
Alter: 39
Beiträge: 238

Vielen Dank, Ilka-Maria, ein guter und nützlicher Hinweis. Nach dieser Maßnahme werde ich dann in Zukunft viel freier "posten" können.
Ex Yuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 17:52   #4
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.783

Wenn Du ganz runterscrollst, steht da:


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wie steht es um das Copyright hier?

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer steht dir bei? Z O H M I C Gefühlte Momente und Emotionen 1 09.12.2013 21:34
Hier steh´ ich – und ihr holt mich hier nicht runter Tobl M. v. D. Philosophisches und Nachdenkliches 0 05.12.2012 19:33
Die Zeit steht still Hans Werner Philosophisches und Nachdenkliches 2 23.02.2012 13:28
Ich bin hier weil ich hier bin Riif-Sa Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 15.07.2007 14:05
Wer ist der Typ, der da vorne steht Czech Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 08.10.2006 17:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.