Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.12.2019, 17:48   #1
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Standard Einen Augenblick erträumt

Sanft weht der Wind mir
leichte Dinge ins Gesicht.
Sind es Flocken, deine Haare, deine Küsse?
Ich hab die Augen zu,
ich weiß es nicht.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 18:00   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.949

hihihihihihihihi...lustiger avatar. wie ausm märchen. der küsser könnte das alte ralfchen sein...lieber text gefällt mir

bussi
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 18:03   #3
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Das dauerte ja nur einen Augenblick.
Träum dich ruhig auch in schöne Momente.
Träume kann uns keiner nehmen.

Schöne Adventszeit.
Unarius
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 18:32   #4
männlich Ex-Eisenvorhang
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 2.622

Das ist aber hübsch geschrieben, liebe Unar.
Würde der Julia Engelmann sicher gefallen!

Und mir auch.

vlg

EV
Ex-Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 18:51   #5
männlich Nöck
 
Benutzerbild von Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 2.022

Was für ein wunderschöner und unwiederbringlicher Moment, liebe Unar.

Liebe Grüße
Nöck
Nöck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 20:56   #6
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Standard Hallo Eisenvorhang, hallo Nöck.

Ich freue mich sehr über die Anerkennung meiner kleinen Momentaufnahme.
Ach währte so ein Augenblick doch ewig, bzw. käme mal ein solcher.

Adventsgrüsse.
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 21:06   #7
männlich MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 2.060

Hmmmmmmmm :-) sowas fühlt sich doch gut an! Das gefällt mir.
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 21:12   #8
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Ich wüsste gern, wie es sich anfühlt.
Erträumt ist es wunderschön, lieber Freund.

adventlicher Gruß
das Unarkind
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 22:38   #9
männlich Amir
 
Benutzerbild von Amir
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 788

Puh, wirklich gut. Vielseitig. Vieldeutig und auch und vor allem: schön.
Amir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 00:56   #10
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Danke Amir, für den Glücksmoment.
Ich freue mich sehr über dein Lob.

Adventszeitunargruß
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 02:31   #11
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 441

Standard Hallo Unar

Sehr fein
Ich spüre beinahe die Flocken auf meiner Haut, so federleicht kommen deine Worte daher.
Gruß von mir
Blade
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 06:51   #12
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Ich bedanke mich, lieber Blade.

Wunderschöne Augenblicke,
wünscht Unar.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 17:13   #13
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 414

Zitat:
Zitat von Unar die Weise Beitrag anzeigen
Sanft weht der Wind mir
leichte Dinge ins Gesicht.
Sind es Flocken, deine Haare, deine Küsse?
Ich hab die Augen zu,
ich weiß es nicht.
Liebe Unar,

ich schätze mal, Küsse wären eindeutig gewesen, gelegentlich verursachen sie ja auch ein kleines Geräusch.
Aber darum geht es nicht.
Es ist Poesie. Und ein wenig Haiku.
Und hat eine Leichtigkeit von Flocken...Haaren...Küssen...

Liebe Grüße von Georg
Georg C. Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 17:53   #14
männlich MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 2.060

Das ... riecht nach Unar, wenn es so ist.
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 18:19   #15
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Zitat:
Zitat von Georg C. Peter Beitrag anzeigen
Liebe Unar,

ich schätze mal, Küsse wären eindeutig gewesen, gelegentlich verursachen sie ja auch ein kleines Geräusch.
Aber darum geht es nicht.
Es ist Poesie. Und ein wenig Haiku.
Und hat eine Leichtigkeit von Flocken...Haaren...Küssen...

Liebe Grüße von Georg
Mit *ein wenig von vielem* hast du wohl recht, lieber Georg.
Schön, dass du dir einen Moment Zeit genommen hast, für die paar Zeilen.

adventlicher Gruss
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 18:22   #16
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Zitat:
Zitat von MiauKuh Beitrag anzeigen
Das ... riecht nach Unar, wenn es so ist.
Heute riecht die Unar nach Puderzucker, Cappuchinopulver und Frost.
Bin nämlich grad erst rein und nasche nun Schneebällchen und trinke Schokocappu.
Der Reif hängt noch in meinen Haaren.

Und wonach schnupperst du?

Schön, dass du in mein Minigedicht geschnuppert hast.
Adventsschneeflockengruss
Ich
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 18:49   #17
männlich MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 2.060

Nach Kerzenscheunegeruch von Gestern und etwas Winterluft von draußen ... und Farbe und Teppich aus dem Büro, das frisch gemacht wurde ...

Vorweihnachtsgrüße
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 20:23   #18
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Paraffin und Winterluft...
das ist echt schön.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 23:43   #19
weiblich frankaaimy
 
Dabei seit: 07/2019
Ort: Leipzig
Beiträge: 169

Sehr schön geschrieben!
frankaaimy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 00:50   #20
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Ein Dankemomentchen an dich.

Träum schön.
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 21:50   #21
männlich unwichtig
 
Dabei seit: 11/2019
Beiträge: 102

wer außer?
toll!!

gruß u
unwichtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 23:17   #22
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Wer toll,
ich wär ganz außer mir.

Una Momento
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 23:25   #23
männlich unwichtig
 
Dabei seit: 11/2019
Beiträge: 102

du
unwichtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 23:57   #24
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

un du
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 00:08   #25
männlich unwichtig
 
Dabei seit: 11/2019
Beiträge: 102

unarduun
unwichtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 00:09   #26
männlich unwichtig
 
Dabei seit: 11/2019
Beiträge: 102

schlaf gut
unwichtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 03:02   #27
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Zitat:
Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
schlaf gut
naunduau
🌃
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 13:35   #28
männlich Wolfmozart
 
Benutzerbild von Wolfmozart
 
Dabei seit: 04/2012
Alter: 55
Beiträge: 1.278

Schön, Unar.
Grad die kurzen Sachen sind manchmal schwer hinzukriegen.
Das ist dir aber meiner Meinung nach hier gut gelungen.

Ich seh es eigentlich als kleines Liebesgedicht, obwohl unter einer anderen Rubrik steht.

Ich freu mich jedesmal wenn ich Sachen von dir lesen kann, weil mir deine Poesie so zusagt.

Lieben Gruß wolfmozart
Wolfmozart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 14:41   #29
weiblich Frau K.
 
Benutzerbild von Frau K.
 
Dabei seit: 12/2019
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Alter: 61
Beiträge: 63

Hallo Unar,

ein schöner erträumter Moment, der tatsächlich in der Magie des Unaufgelösten bleiben sollte. So schweben deine Zeilen voller Leichtigkeit -


VG Frau K.
Frau K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 15:21   #30
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.949

hi UdW

ein klar-wacher fristloser unmoment, der unreal im erklärten Stehaufdämchen (n.b.r) spielt. ich sehe deine zeilen donnernd und wahr auf uns niederstürzen.


vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 15:31   #31
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.011

Standard Hallo ihr drei.

Wolfmozart,
ich bedanke mich herzlich für dein großes Lob. Für einen Augenblick beschämt mich so viel Zuspruch.

Frau K.,
willkommen unter meinen kleinen Zeilen und danke für den Moment der Leichtigkeit.

Ralfileini,
so träumte ich vom Donner und bekam nur eine Tonspur in mein Liebesohr.

Ein schönes Zweitadventsweekend, euch allen.
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 15:36   #32
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.949

Zitat:
Zitat von Unar die Weise Beitrag anzeigen
Ralfileini,
so träumte ich vom Donner und bekam nur eine Tonspur in mein Liebesohr.
hm - du hast eben liebe ohren...hihihihihi (siehe avatar)

bussi
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2019, 00:28   #33
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Allerliebste Unar Du Weise,

... ich habe gerne mit dem Lyri geträumt ... und stellte mir eine anmutige Gestalt mit geschlossenen Augen vor ... wie es kleine Flocken sind und weiche Blätter, die an deren Gesicht vorbeitaumeln und dann die Haare des Liebsten und seine hauchzarten Küsse .... ein so schönes Bild ...
Du hast mal wieder traumgedichtet ...



Wunderweihnachtliche Adventsgrüße ...

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Einen Augenblick erträumt

Stichworte
augenblick, moment, tagtraum

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Für einen Augenblick, für immer WrittenXXX Gefühlte Momente und Emotionen 6 12.03.2019 22:44
kann mir jmd einen text/gedicht für einen jungen schreiben? LolXDlol Content- und Jobbörse 14 13.04.2015 01:36
Augenblick Preacher Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 09.04.2012 21:36
Augenblick unsolicited Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 02.03.2012 19:50
Nur ein Augenblick.. phi Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 15.10.2011 19:36


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.