Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.02.2021, 19:42   #1
männlich Schreiberling87
 
Dabei seit: 02/2021
Beiträge: 1

Standard Kreatives zum Grundgesetz - Art. 16a

Es gibt Schulungen und Seminare, die langweilen und andere, die zum kreativ werden einladen und Spaß machen. Auf einer dieser Schulungen ging es um die freie, kreative Bearbeitung eines Artikels des Deutschen Grundgesetzes. Die Artikel konnten NICHT ausgesucht werden, sondern wurden zugelost. ich erhielt dabei Art. 16a - Das Recht auf Asyl. Lest selbst, daraus entstand.

Euer Schreiberling


Asylgesuch

In der Heimat herrscht die Diktatur,
unterwegs auf der Straße nach irgendwo,
die eigene Meinung erhält Zensur,
vor Verfolgung versteckt im nirgendwo.

Verlor bei der Zeitung den Job,
zu Fuß Richtung Westen,
gejagt durch Straßen vom Mob,
alles weg von den Lebensresten.

Ziel ist das Land mit Asylrecht,
Duldung bis ans Ende der schlimmen Zeit,
Kampf um Leben ohne Gefecht,
doch bis da ist es noch sehr weit.

Bundesrepublik Deutschland ist mein Ziel,
oder ein Land der europäischen Gemeinschaft
ich verlange von euch wirklich nicht zu viel,
ein Land mit der Duldungs-Eigenschaft.

Das Streben nach Schutz und Gesundheit,
für meine Situation ist es die Wende,
es ist der Duft der ganz großen Freiheit,
in Deutschland ist meine Reise am Ende.

Kein Durchstreifen von einem Drittland,
doch ich habe ein ganz gutes Gefühl,
getrieben bis an den nervlichen Rand,
ich habe dort ein Recht auf Asyl.
Schreiberling87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 21:08   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 24.981

Zitat:
Zitat von Schreiberling87 Beitrag anzeigen
...
es ist der Duft der ganz großen Freiheit,
in Deutschland ist meine Reise am Ende.
Da hast du dir wohl einen Bären aufbinden lassen. Du solltest dich mal beser mit den Unterschieden in der Gesetzgebung für Zuwanderer und Asylanten beschäftigten. Das sind nämlich zwei Paar Schuhe, vor allem, was die praktische Umsetzung angeht.

Die Eltern meiner Schwiegertochter (bosnisch) wurden nach dem Balkankrieg eiskalt ausgewiesen, obwohl sie unserem Staat nicht auf der Tasche lagen, sondern arbeiteten. Die jüngere Schwester meiner Schwiegertochter war in Deutschland jahrelang zur Schule gegangen und hatte hier ihre sozialen Netze. Zurück in Bosnien befand sie sich in einer traumatischen Situation, denn alles war ihr fremd, was sie in ihren zahllosen Telefonaten mit ihrer Schwester, die in Deutschland bleiben durfte (weil sie mit meinem Sohn verheiratet war), tränenreich zum Ausdruck brachte.

Der Fehler, den diese bosnischen Kriegsflüchtlinge begangen hatten, lag darin, dass sie ihre Pässe bei ihrer Ankunft nicht weggeworfen und auf heimatlos und Stütze gemacht hatten, sondern sich amtlich registrieren ließen und arbeiteten. Der Vater meiner Schwiegertochter war ein Akademiker, war sich aber nicht zu schade, in Deutschland Fliesen zu verlegen.

So sieht die Ankunft von Asylanten in Deutschland aus, wenn sie ehrlich sind. Nur nebenbei sei erwähnt, dass sie niemand mit bunten Luftballons am Bahnhof bgegrüßt hatte, am wenigsten die Kanzlerin mit dem markigen Spruch: "Wir schaffen das." Wäre auch nicht nötig gewesen, denn diese Familie war von sich aus anpassungs- und überlebensfähig gewesen. Übrigens Mioslems, die ihre Religion nicht praktizierten.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Kreatives zum Grundgesetz - Art. 16a

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schon im Grundgesetz steht ... Fribeka Eigene Liedtexte 0 08.10.2020 16:44
Hinweis: Neuer Beitrag in der IG "Kreatives Schreiben" Ilka-Maria Theorie und Dichterlatein 2 11.07.2020 16:32
Neues in der Interessengemeinschaft "Kreatives Schreiben" Ilka-Maria Sonstiges und Small Talk 3 04.07.2019 07:32
Kreatives Moment Gylon Gefühlte Momente und Emotionen 5 17.02.2015 18:57


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.