Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.12.2013, 00:07   #1
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 23.322

Standard Äneis

Wir durften es noch -
und wir hatten das Zeug:
Wir konnten die Welt aus den Angeln heben.

Heut herrscht nur noch Joch:
Dein Rücken sei Beug -
schulter die Welt und trag sie zum Leben!

18. Dezember 2013
by Ilka-Maria
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 20:05   #2
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 761

Hi!

Schönes Kurzgedicht über die heutige Situation.
Auch ich empfinde die Welt als etwas undurchschaubar, so dass man nicht genau weis, gegen wen man sich eigentlich auflehnen müsste und sich beugt, obwohl man es vielleicht garnicht merkt.
Trotzdem - man kann es schaffen, man selbst zu bleiben. Muss nur wissen, wie!
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 02:52   #3
weiblich Schneehuhn
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 46

Standard Äneis

[QUOTE=Ilka-Maria;288567]Wir durften es noch -
und wir hatten das Zeug:
Wir konnten die Welt aus den Angeln heben.

Das halte ich für eine Sinnestäuschung .schneehuhn
Schneehuhn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Äneis

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.