Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.06.2014, 23:48   #1
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Immer wieder

*


.
Sieh! Die Lindenblüte fällt..
Ohne Trauer sinkt sie nieder,
Mählich, heiter, unvergällt.
Macht, daß Erde sanft erhält
Erdgegebnes immer wieder.
Reckt Buddleia nicht die Glieder?

Was an Blüten auch mag fallen:
Alles dient der Kreatur.
Ruhet voller Wohlgefallen;
Drunten zieht es neue Spur.

Ulmen streuen ihren Flaum -
Noch ist Ernte nicht gegeben -
Süß wie einst der Wiesenschaum.

Wird der Reichtum überleben?
Immer neu reg' sich der Keim!
Endliches mag er mir schenken.
Dauer wird er niemals sein.
Einmal jährlich sich versenken:
Reicht das nicht fürs Glück allein?



*


M. möge mir verzeihen!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 07:15   #2
weiblich Rosmarie
 
Benutzerbild von Rosmarie
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Hessen
Alter: 73
Beiträge: 468

Lieber Thing,

dein Gedicht ist wunderschön. Einfach wunderschön. Genau beobachtet, zart, voller verhaltener Melancholie und doch ergeben in Akzeptanz. Wunderschön!

Einen schönen Tag mit erfüllenden Naturbeobachtungen!
Rosmarie
Rosmarie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 09:36   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, Rosmarie -

hab herzlichen Dank für Dein vollmundiges Lob!


Auch Dir einen wunderschönen Sonnentag!

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 11:08   #4
männlich Phönix-GEZ-frei
 
Benutzerbild von Phönix-GEZ-frei
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: Erstwohnsitz: Der Himmel, ein Schneeweißes Wolkenbett
Alter: 58
Beiträge: 1.726

Lieber Thing

Dein Wiesen-Schaumkraut - Ernte,Reich, Sommerfliedergedicht

Mir reicht es nicht! Ich will Meer

Toll

LG.

Dein Phönix
Phönix-GEZ-frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 11:33   #5
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

wunderschön, lieber thing!
berührten gruß!
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 11:56   #6
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

jetzt sitze ich noch immer unter deiner linde,
wie unter einem bodhibaum.

diese bilder strahlen so eine sanfte in sich geschlossene
und deshalb unendliche ruhe aus.

nach dieser reise bei der letzten frage angekommen,
kann man nur mehr aus tiefster überzeugung "JA!!" sagen.

nochmals lieben gruß!
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 12:57   #7
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Phönix, liebe shoshin -

habt Dank für die liebenswürdigen Kommentare!

Habt Ihr die "Rom.-Besonderheit" gar nicht bemerkt?


Freundliche Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 13:05   #8
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.380

Gefällt mir auch ausgesprochen gut, lieber Thing. Tolles Gedicht.

Liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 13:39   #9
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 63
Beiträge: 3.056

Wieder mal so ein schönes Naturgedicht, Thing.

Ich find ja immer wieder, dass die Natur uns alle Fragen beantwortet.

Sommer ward uns wieder. Ja!

sonnigen Gruß, simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 14:50   #10
weiblich Rosmarie
 
Benutzerbild von Rosmarie
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Hessen
Alter: 73
Beiträge: 468

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Habt Ihr die "Rom.-Besonderheit" gar nicht bemerkt?

SOMMER WARD UNS WIEDER

Wie du das nur immer wieder hinkriegst, lieber Thing!

Bei uns ist heute glühheißer Sommer. Für mich viel zu viel. Aber man gönnt anderen ja sonst nichts...

Erwärmende Grüße
Rosmarie
Rosmarie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 20:48   #11
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

"Immer wieder" lesenswert.

Schöne Pfingsten wünscht dir

gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2014, 01:19   #12
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Das ist wohl deine art von Verzweiflung:

Zitat:
Immer neu reg' sich der Keim!
Und das Gedicht diene sich selber als Erkenntnisverweigerung.

LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2014, 09:23   #13
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo Dabschi, simba, Rosmarie und gummibaum -

habt herzlichen Dank für Eure lieben Zeilen!



Pflingstliche Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2014, 21:40   #14
männlich Walter
 
Benutzerbild von Walter
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 903

Lieber Thing,

die Kommentatorinnen und Kommentatoren von Rosmarie bis gummibaum haben eigentlich schon alles gesagt.
Ich pflichte ihnen bei, genieße Deine Verse auf der Abendterrasse und verneige mich still gerührt vor Deinem Esprit und Deiner Sprache ....

Liebe Pfingstgrüße vom Oberrhein,

Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 11:23   #15
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Walter -

hab ganz herzlichen Dank für dieses entzückende Lob!



Sonnigen Feiertagsgruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 12:51   #16
männlich alexL
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 4

Ein ausgeprägter Schreibstil.
Schöne Gedanken.
alexL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 10:42   #17
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, alexL -

das freut mich, daß es Dir gefällt!


LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 13:48   #18
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:24   #19
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Lieber Thing,

dein Gedicht könnte objektiv gesehen noch besser sein, als es subjektiv schon gesehen wird...

...dafür müsstest Du die drei Artikel rausrücken, die du uns unterschlagen hast.

Nein, ich bin kein Erbsenzähler...aber es sind gerade solche Details, wegen denen sich die "Großen" in wachen Nächten die Köpfe zerbrachen - sie machen sozusagen den Unterschied aus.

Ich weiß, dass auch Du das leisten kannst ....

Ansonsten...ein thematisch und stilistisch wunderbares Gedicht...auch gefallen mir Begriffe wie "unvergällt"....

Viele Grüße, A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:46   #20
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, Andre Dimension -

welche drei Artikel meinst Du?
Ich bin für jede Hilfestellung dankbar!

Ansonsten:
Dank für das freundliche Lob!


LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 15:47   #21
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Zitat:
Macht, daß (die) Erde sanft erhält
"macht" einfach weglassen


Zitat:
Drunten zieht es (eine) neue Spur.
zieht schon eine neue Spur


Zitat:
Noch ist (die) Ernte nicht gegeben
Gruß,A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 15:58   #22
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Vielen Dank, A.D.!


Die letzte Anregung übernehme ich gerne (extern, denn hier kann ich nicht mehr ändern).
Die beiden anderen kann ich unmöglich übernehmen, sonst ist mein Akrostichon-Gerüst zusammengestürzt.


Herzlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Immer wieder

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer wieder du Ex-Poesieger Gefühlte Momente und Emotionen 52 07.07.2015 23:07
immer wieder simbaladung Gefühlte Momente und Emotionen 7 27.09.2012 00:02
Immer wieder ettenna Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 01.05.2012 22:03
Immer wieder Phobipp Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 27.01.2010 00:25
Immer wieder Lorelai Gefühlte Momente und Emotionen 5 05.10.2006 00:44


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.