Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.05.2019, 16:20   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.773

Standard Muttertagsleiden

Muttertagsleiden

Kein Mütterchen auf dieser Welt,
möchte Schwachsinn in sein Dasein setzen,
doch wenn Tragödie sie befällt,
bleibt nur: Sich nicht zu sehr verletzen.

Gebiert man Dummheit, Mummenschanz,
weiß Schwangerschaft war Zeitverschwendung,
ist dann der Fratz nur Fir lé Fanz,
wäre besser die Retourensendung.

Dem alten Säugling Lieder lernen?
Er schoss tags zehnmal Windel voll:
Ich schick dich rück zu fernen Sternen,
mit Lied-Gekreische in X-Moll.

Er war nur schwerstens zu ertragen,
geistige Abart - fern Primaten-Artung,
lallend mit zehn, Text vorzuplagen,
schön wär des Milben Frühbestattung.

Ach wär sie schnellsten fortgegangen,
verzweifelte an den Entschlüssen,
sie musst um Geistes Klarheit bangen,
für diesen Balg konnt man nur büßen.

Nicht jede Mutter wird geprangert,
ihr Missgeschick stets zu verfluchen,
dass sie mit einem Kind geschwangert,
das besser blieb im Mutterkuchen.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Muttertagsleiden

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.