Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.04.2017, 22:58   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Standard Die Alte

Sie war schon lange schwach und alt,
doch liebte ich die lahme,
mitunter zitternde Gestalt
der weißen, schweren Dame.

Vergesslich war sie, wusch manchmal
die Wäsche einfach trocken,
gefräßig auch, es stieg die Zahl
von ihr verschluckter Socken.

Mitunter nahm sie nicht den Schlauch,
die Brühe abzugeben,
ein heißer Schwall aus ihrem Bauch
ließ sich die Fliesen heben.

Und heute war beim Schleudergang
das Scheppern, das ihn würzte,
so groß, dass sie vom Sockel sprang
und durch den Boden stürzte.

Der Mensch, der unter ihr das Klo
benutzte, ward erschlagen.
Die Alte erst besorgt, dann froh
von mir zurückgetragen…
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 23:18   #2
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052



Die Alte brachte mich zum Lachen,
die lässt es ja noch richtig krachen.
Da kann 'ne Neue nicht mithalten,
drum musst die Alte du behalten.

Ach ja, die Sache mit den Socken,
ich glaube damit will sie zocken:
"Er liebt mich, er liebt mich nicht."
Ein Ende ist da nicht in Sicht...

Gern weiter gesponnen.

LG aus der Waschküche

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 23:23   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Letreo,

na, das war ja prompt und passt ausgezeichnet! Vielen Dank.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 23:47   #4
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.380

Lieber Gummibaum,

zuerst dachte ich: "Ups, der Gummibaum wird doch wohl in seinem Gedicht keine alte, schwere und noch dazu lahme Dame auf den Arm nehmen ...

In der 2. Strophe wusste ich, was es mit der Socken fressenden Dame auf sich hat.

Typisch Gummibaumscher Humor. Herrlich.

Liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 00:07   #5
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Dabschi,

nein, ältere Damen ohne Firmenschild nehme nicht auf den Arm.

Danke für den schönen Kommentar.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 07:28   #6
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.264

Lieber gummibaum,

eine Sternstunde hier!

Das ist nicht nur vom Inhalt, das ist auch von Versform und Verslänge her einfach perfekt, eigentlich in jeder Strophe schön zu sehen, doch in S3 gefällt es mir besonders.

Früher habe ich auf solche Dinge gar nicht geachtet, jetzt springt es mich direkt an; ich habe doch seit meiner Anfangszeit hier einiges dazu gelernt, wozu unsere guten Dichter hier wie du, lieber gummibaum, Walther, Heinz und urluberu sehr viel beigetragen haben.

Ich hoffe, es stört dich nicht, dass ich diese kleine Danksagung auch an andere mit unter dein Gedicht schreibe. Ich weiß ja leider nicht, wann die anderen wiederkommen oder ob überhaupt.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 09:22   #7
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Danke, liebe Silbermöwe. Dass du auch andere lobst, finde ich gut.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 09:44   #8
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 414

Nachdem ich sie durchs Treppenhaus
die Stufen hochgetragen,
tat mich von dieser Stunde an
die Bandesscheibe plagen

Ich musste es dreimal lesen, bis es "klick" gemacht hat,
sehr schön! Lg Georg
Georg C. Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 10:38   #9
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Danke, lieber Georg C. Peter.

Die "Bandesscheibe" macht den Schmerz besonders fühlbar.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 11:05   #10
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.724

hhhhhhhhh...sensationell GB...ist das autobio oder nur funstuff?
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 11:16   #11
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.857

Standard Lieber Gummibaum,

Na, da muss ich meinen Weichspüler auch dazu geben.
Das Gedicht ist wirklich gut.
Mitreisend lustig.


Überschäumende Unargrüße.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 11:53   #12
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.724

ich kann nur für den unternachbarn hoffen, dass unser Gb ne saftige haftpflichtversicherung hat...
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 14:04   #13
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Ralfchen, hallo Unar.

ganz heißen Dank. Ich habe wohl frühlingsbedingt ein paar Einfälle zum Thema "Waschen und Putzen".

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Alte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Alte kathamané Gefühlte Momente und Emotionen 4 16.04.2015 16:34
Die Alte Gylon Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 7 14.03.2015 18:18
Der Alte gummibaum Düstere Welten und Abgründiges 8 30.12.2013 23:17
Die Alte lichtelbin Gefühlte Momente und Emotionen 0 18.10.2006 20:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.