Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.04.2012, 10:30   #1
weiblich Isabel Seifried
 
Benutzerbild von Isabel Seifried
 
Dabei seit: 03/2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 597

Standard Am Grab

Wir bleiben lebendig
in unseren Kindern,
in Menschen, die treu
an unsrer Seite standen,
die uns verstanden,
der Tod macht uns frei.

Als Geißel des Lebens
setzt er uns zu.
Doch nichts ist vergebens
und endlich ist Ruh.

Die Schmerzen, die Plage,
das Leid und die Freude,
am Ende der Tage,
da sieht man, dass beide

so tief und so innig
und ewiglich sind.
Am Grab wird es stimmig,
am Grab weint ein Kind.

Und bückt sich hinunter,
und weint und sagt: Schau!
Da unten liegt Papa,
und ich weiß es genau:

Er wohnt nun im Himmel,
und ist stets bei mir,
läßt mich auf der Erde,
seine Seele bleibt hier.

Stets wird er mich trösten,
und hält meine Hand!
Liebe kann keiner töten,
auch nicht der Verstand.
Isabel Seifried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Am Grab

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Grab Schmuddelkind Düstere Welten und Abgründiges 6 06.04.2012 21:30
Am Grab meiner Oma Isabel Seifried Gefühlte Momente und Emotionen 0 01.11.2011 11:17
Am Grab Ilka-Maria Lebensalltag, Natur und Universum 3 27.08.2009 23:22
Das Grab (un)traum Düstere Welten und Abgründiges 4 19.01.2007 17:14
Grab Al-eX Gefühlte Momente und Emotionen 0 26.04.2005 20:41


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.