Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.11.2011, 20:35   #1
männlich Günter Mehlhorn
R.I.P.
 
Benutzerbild von Günter Mehlhorn
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: Berlin
Alter: 98
Beiträge: 792

Standard Jo urn a ille

JOURNAILLE.

Zeitung lesen, das macht Spaß,
da wird manches Auge nass.

Liebe, Horror, Hass, Erotik
hämmert man da, mit Methodik
und mit roter Druckerschwärze,
mitten ins erstaunte Herze
vieler Leute, die das lesen
und nie wieder von genesen!

"Unser Leben ist ein Jammer",
wird uns mit dem ZEITUNGSHAMMEU.
Täglich, stündlich eingehämmert,
alles ist ja so belämmert
weil die Welt, von früh bis spät,
sich nur ums Verbrechen dreht.

Menschen, die im Nichts verschwinden
und die die Reporter finden,
die schon dreimal tot gewesen,
über so was kann man lesen.

Und auch abgehackte Glieder
finden die Reporter wieder
und sogar ´nen Rechtsextremen
finden sie, der will sich schämen.

Neue Szene: Eine Stube,
drinnen liegt ein böser Bube,
ein exiler Rotchinese,
totgeschossen, durch die Neese.

Und so geht das, Blatt für Blatt.
Man, ich hab den Unsinn satt.
Jetzt „BILD“ ich mich per TIVI,
im WC, bei krummem Knie!
Günter Mehlhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 20:57   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

a.a.O.!

Aber dort gründlich!

ROM
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Jo urn a ille

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.