Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.03.2011, 17:40   #1
männlich Günter Mehlhorn
R.I.P.
 
Benutzerbild von Günter Mehlhorn
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: Berlin
Alter: 98
Beiträge: 792

Standard Seltsam.

Seltsam.

Sie treffen sich am Himmelszelt.
Die eine krächzt, der andre bellt.
Die Krähe ist nicht ganz gesund,
doch kerngesund ist der Flughund.

Sie zeugen trotzdem, in der Nähe,
auf einem Baum ne Hundekrähe.
Günter Mehlhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 18:11   #2
männlich Ex-Schamanski
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2010
Beiträge: 2.884



Und darauf wartete die Welt:
ein Monstrum, das beim Krächzen bellt,
und danach hat die Welt gelechzt:
ein Untier, das beim Bellen krächzt.

Sorry, kam ganz spontan.
Ex-Schamanski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 14:42   #3
männlich Günter Mehlhorn
R.I.P.
 
Benutzerbild von Günter Mehlhorn
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: Berlin
Alter: 98
Beiträge: 792

Spontaneität, SCHAMANE, Mann,
das ist es doch, darauf kommts an!
Wenn das nem Sperling erst einfällt,
verändert das die ganze Welt.

Man könnte davon doch nur träumen.
Die kackten alle auf den Bäumen.
Man brauchte nicht mehr Gassi gehn.
Sie fänden ihren Weg alleen.
Günter Mehlhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2015, 12:06   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Lieber gun,


dort droben im Himmel:
Wir Flughundkrähen mögen keinen Schimmel.


In Deine Ewigkeit
Spatzengrüße!


Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Seltsam.

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie seltsam.... Schreibjoghurt Gefühlte Momente und Emotionen 3 20.10.2010 19:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.