Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.09.2009, 00:33   #1
weiblich SuesseWolken
 
Benutzerbild von SuesseWolken
 
Dabei seit: 08/2009
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 135

Standard Weinen wurde durch Lachen ersetzt

Verwildert fließen Tränenströme,
sie rauschten, flossen, glitten fort,
erschufen Leben, zerbrachen Qualen,
und wuchsen, wurden groß und schwer.

Auf ihrer Reise, durch Unbekanntes,
verdampften sie und regneten nieder,
als neuer, klarer, heller Strom,
der fröhlich singend plätscherte.
SuesseWolken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 00:36   #2
weiblich Sonja
 
Benutzerbild von Sonja
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: In meiner eigenen Welt...
Alter: 29
Beiträge: 1.157

Ein sehr, sehr schönes Gedicht!
Ja es wäre schon echt schön, wenn es mal so einfach wäre, sein Lachen immer "richtig rum" tragen zu können.
Naja, aber ich denke jeder weis, dass dies nicht immer möglich ist, auch wenn man sich noch so sehr bemüht...
Sonja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 12:11   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.389

Wieso steht der erste Vers in der Gegenwart? Verstehe ich da etwas nicht?

LG
Ilka-M.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 13:49   #4
weiblich SuesseWolken
 
Benutzerbild von SuesseWolken
 
Dabei seit: 08/2009
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 135

Der erste Vers steht in der Gegenwart, weil die Tränen immer noch fließen. Der Rest erzählt die Verwandlung der Tränen.
SuesseWolken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 14:12   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.389

Das dachte ich mir zwar, war aber nicht sicher.

Gruß
Ilka-M.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Weinen wurde durch Lachen ersetzt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gestern wurde ich einer von euch Traumwächterin Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 08.04.2008 22:08
Ich will weinen! Alexandra Philippi Düstere Welten und Abgründiges 3 29.05.2007 01:43
Die Hoffnung wurde ermordet quawechelchen Geschichten, Märchen und Legenden 0 06.05.2007 15:14
Von einer, die geboren wurde, das Fürchten zu lernen! Elke K Geschichten, Märchen und Legenden 10 15.03.2006 09:11


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.