Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.11.2018, 05:22   #1
männlich Kinaski
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Innsbruck
Beiträge: 21

Standard Marx und Engels

Marx und Engels
Diese Bengel
Howdy Howdy
Diese Rowdies
Versteckt im Qualm
Ihrer Zigarren
Hielten sie
Die Welt
Zum Narren
Und vor allen
Anderen Sachen
Sah man sie im Keller -
Lachen.
Marx und Engels
Diese Bengel
Howdy Howdy.

Gekreuzigt
An das Kapital
Theoretisch
Und real
Wussten sie
Zu vögeln saufen
Randalieren
Und zu raufen.

Waren lebensfrohe Affen
Und genossen diese Welt
Die sie schworen
Abzuschaffen.
Howdy Howdy
Marx und Engels ...

Geändert von Ilka-Maria (29.11.2018 um 06:33 Uhr)
Kinaski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 05:46   #2
männlich Kinaski
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Innsbruck
Beiträge: 21

Mods. Bitte Tippfehler im Titel korrigieren. Thx.
kinAski
Kinaski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 20:41   #3
männlich Amir
 
Benutzerbild von Amir
 
Dabei seit: 04/2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 737

Ach, die Jugend. Warum ist diese so fasziniert von Marx?
Amir ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 20:55   #4
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.267

Hallo Kinaski,
ich bin dankbar für die Horizonterweiterung! Nun weiß ich endlich, wie die beiden gestrickt waren.
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 15:16   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.625

ja HEINZ -

und herr K hat die stricknadeln enomalisch geschwungen und hat hier ein neues korrektursystem für seine quargulation entdeckt: ILKA soll alle seine fehler und mischmaschereien korrigieren. sie wird sich freuen.

vlg
R
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 17:43   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.463

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
ILKA soll alle seine fehler und mischmaschereien korrigieren.
Das gehört nicht zu meinen Aufgaben, solange ich nicht dazu aufgefordert werde. Woher soll ich wissen, ob Falschschreibung nicht gewollt ist und als persönlicher Stil verteidigt wird?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:56   #7
männlich Kinaski
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Innsbruck
Beiträge: 21

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
ja HEINZ -

und herr K hat die stricknadeln enomalisch geschwungen und hat hier ein neues korrektursystem für seine quargulation entdeckt: ILKA soll alle seine fehler und mischmaschereien korrigieren. sie wird sich freuen.

vlg
R
Weiter so ...
Kinaski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:57   #8
männlich Kinaski
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Innsbruck
Beiträge: 21

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Das gehört nicht zu meinen Aufgaben, solange ich nicht dazu aufgefordert werde. Woher soll ich wissen, ob Falschschreibung nicht gewollt ist und als persönlicher Stil verteidigt wird?
Sehr richtig ...
Kinaski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Marx und Engels

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesundheit! (Von Marx bis Ende) NuclearWinter Humorvolles und Verborgenes 0 24.08.2018 01:17
Entsannung eines Engels Tony97 Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 02.08.2012 08:33
Hommage an Marx und Schiller - Ent-Täuschung nummer0 Philosophisches und Nachdenkliches 1 30.03.2012 20:17
Anton Ingmar Marx wird einmal schreiben: Ayatollah Sprüche und Kurzgedanken 2 14.03.2012 13:03
Frei nach Groucho Marx... Ex-Schamanski Sprüche und Kurzgedanken 2 08.01.2011 17:46


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.