Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.03.2019, 08:36   #1
weiblich noone
 
Dabei seit: 11/2016
Beiträge: 54

Standard Inseln

lass uns einander Freund sein
uns gegenüber stellen.
wir sehen den gleichen Regenbogen
nebeneinander.

lass mir meine Insel
willkommen hier
und morgen auf deiner.

ich will dir nichts geben, was ich nicht habe.
und will von Dir nichts, was du nicht über hast.
treffen wir uns auf Inseln.
noone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 13:04   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.203

Hallo noone,

wenn ich Deinen text nicht völlig falsch verstehe, dann geht es u.a. um die
Erfahrung, dass auch der/die Geliebte - trotz aller Nähe - eine Insel bleibt.
Dein Text gefällt mir sehr gut, vor allem die letzten drei Verse.

Ich habe selber einmal versucht diesem Gefühl in Versen Ausdruck zu geben:
http://www.poetry.de/showthread.php?t=83073

Herzliche Grüße, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 14:37   #3
männlich Plutino
 
Dabei seit: 02/2019
Beiträge: 397

Zitat:
Zitat von noone Beitrag anzeigen
und will von Dir nichts, was du nicht über hast.
Über oder übrig? Über klingt in meinen Ohren ein wenig nach Überdruss.

Vielleicht:

ich will dir nichts geben, was ich nicht habe,
nichts von dir nehmen, was du nicht geben kannst.

So bildest du eine Art Kreis.
Plutino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 09:03   #4
weiblich noone
 
Dabei seit: 11/2016
Beiträge: 54

Zitat:
Zitat von Plutino Beitrag anzeigen
Über oder übrig? Über klingt in meinen Ohren ein wenig nach Überdruss.

Vielleicht:

ich will dir nichts geben, was ich nicht habe,
nichts von dir nehmen, was du nicht geben kannst.

So bildest du eine Art Kreis.
Danke für die Anregung, und ich stimme Dir zu, dass es besser ginge.

Ich selbst würde dann schreiben

"ich will dir nichts geben, was ich nicht habe
und will von dir nur, was du verschenkst"
noone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 09:03   #5
weiblich noone
 
Dabei seit: 11/2016
Beiträge: 54

... ja, so gefällt es mir auch besser!
noone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Inseln

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatische Inseln gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 6 24.03.2013 13:51
Inseln der Süd-See Twiddyfix Lebensalltag, Natur und Universum 2 13.04.2012 14:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.