Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.02.2019, 20:26   #1
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 680

Standard Helfen

Helfen und nicht aufhören,
sich einsetzen, immer wieder,
auch mal ausetzen,
sich zurücksetzen,
verschnaufen, ausruhen.

Dann mit neuer Kraft beginnen,
ansetzen, weitermachen,
dort, wo es nötig ist,
sich umsehen, ansehen,
helfen, immer wieder.

Aber auch sich helfen,
sich helfen lassen,
dann, wenn es nicht mehr weitergeht,
dann, wenn die Hoffnung stirbt,
man ausgebrannt im Graben liegt.

Helfen und sich helfen lassen,
sehen und gesehen werden,
ein Teil von allem sein
und teilen,
sich einlassen
und sich auslassen,
verlassen, helfen...
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 13:02   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.208

Liebe Trembalo,

immer wieder helfen und dabei die eigenen Grenzen beachten. Das ist nicht die schlechteste Lebensphilosophie.
Sehr gerne gelesen, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 06:01   #3
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 680

Guten Morgen AlteLyrikerin,

schön, dass Du da bist,
lese Deine Themen
und denke,
Frühsport

Magst Du einen Kaffee, Tee, frisch gepressten O- Saft ?
Auch ein Brötchen, Wurst und Marmelade hätte ich anzubieten.
Guten Appetit.
Einen guten Start in den Tag wünsche ich Dir.
Gruß
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 10:00   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.225

gel...doppelposting

Geändert von Ralfchen (05.02.2019 um 12:55 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 11:22   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.225

servus - ohne auf das helfer-syndromat vorerst einzugehen, bitte keine tips an AL, die höchst gesundheitschädlich sind:

Zitat:
o-saft = ein diabetischer horror
wurst = industrieprodzierter poison-carrier
marmelade? auf welche wurst streichen? = versteckter zucker also megagift...wenn du diese programm täglich in dich hineinstopfst...folgen:

aufhören,
ausetzen,
zurücksetzen,
ausruhen.
verschnaufen,
Hoffnung stirbt
ausgebrannt im Graben liegen
ERGEBNIS..............BALDIGER EXITUS mit superschnellem Rigor Mortis
viel glück
Rchen


ps.: der text ist mir ein wenig zu überladen in seiner geschwindigkeit und abfolge...aber eher typisch für einen menschen der sich jeden tag beim frühstücken ein wenig mehr vernichtet.

pps.: bist du eine frau, ein mann oder transsexuell?
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 11:58   #6
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.059

Hallo Trembalo,

Helfen und sich selbst dabei nicht vergessen...
Ob es möglich ist das 50:50 umzusetzen? Oder wäre 30:70 besser? Wem sollte man helfen und wie weit? Helfen bedeutet auch immer jemandem etwas abnehmen, was er möglicherweise auch allein geschafft hätte. Dann könnte er später stolz darauf sein. Ist unbemerkt Hilfestellung leisten manchmal besser? Kommt vielleicht darauf an worum es geht...

Gern gelesen. Hat mich, wie man liest, zum Nachdenken angeregt. Irregute Dienstagsgrüße:-)
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 01:43   #7
weiblich Ex-eisfee
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 141

Standard Helfen

Hallo liebe Trembalo,

"Helfen" ist ein schwieriges Thema. Im ersten Moment verbindet man mit diesem Wort positive Gedanken- sind sie auch.
Wie kann helfen auch schlecht sein?
Ich kann mich den Worten von WeiblichUndIrre nur anschließen.
Helfen und sich selbst nicht vergessen, das ist sehr wichtig.
Ansonsten hat sie schon einige wichtige Fragen in den Raum geworfen, über die man vielleicht einmal nachdenken sollte ….


es grüßt
die eisfee
Ex-eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Helfen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Könnt ihr mir helfen? Katharina0102 Liebe, Romantik und Leidenschaft 14 06.12.2015 02:35
Helfen lassen axelsoir Gefühlte Momente und Emotionen 0 23.12.2009 00:48
Ich wollte Dir einfach nur helfen... yarna Gefühlte Momente und Emotionen 4 24.04.2009 20:05
Anderen Helfen Weiße Lillie Geschichten, Märchen und Legenden 3 08.09.2007 09:02


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.