Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.06.2018, 11:32   #1
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 698

Standard Lebe

Die Arbeit wird billig,
wie willig sind jene,
die nichts mehr besitzen.

Alleine ihr Leben,
das geben sie gerne
um and'ren zu nützen.

Getauscht in Dinare,
zu sparen in Träumen
für Reichtum und morgen.

Um dann zu erfahren,
für's Waren bezahlen,
geht's ihnen verloren.

Das Leben ist teuer,
wie Feuer verbrennt es,
das Geld und das Glückskind.

Am Ende sind sie es,
der Rest einer Rodung
von Landschaft und Schonung.
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Lebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich lebe in den Tag Walter Lebensalltag, Natur und Universum 1 08.03.2012 11:44
Lebe! nimmilonely Gefühlte Momente und Emotionen 4 01.03.2011 08:19
LEBE damaris90 Gefühlte Momente und Emotionen 0 15.06.2010 10:29
Lebe Rena Gefühlte Momente und Emotionen 13 11.09.2009 23:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.