Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.05.2018, 15:10   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.293

Standard Mein Körper ist widerlich

Es sickert und tropft
aus allen Öffnungen:

Täglich ein ganzer Liter
Rotz und Spucke,
der die Kehle runterfließt!

Ich stelle mir das Schwimmbecken vor,
dass ich im Laufe meines Lebens
mit lauwarmen Ausscheidungen füllen könnte
und muss fast kotzen...

Dazu kommen:

Geschwülste und Abszesse.
Drüsensekrete und Schleimpfropfen.
Ohrenschmalz und Smegma.
Eitrige Entzündungsherde,
haarige Warzen und Fußpilz.

Wer hat sich so was ausgedacht?

In meinem Bauch singen Wale
und in meiner Hose
wurde kürzlich Bigfoot gesichtet...

Ich bin mehr Parasit als Mensch
und trotzdem schäme ich mich!

Am liebsten würde ich mich auf der Stelle
mit meinem ausgerollten Gedärm erhängen...
Hundert Billionen Einzeller in mir
könnten endlich ihr Festmahl feiern!
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Mein Körper ist widerlich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Körper dr.Frankenstein Fantasy, Magie und Religion 1 21.09.2016 00:35
Mein Körper, der... AnnaWagner Sonstiges und Experimentelles 3 17.04.2016 14:34
Der Körper Ex-Peace Sprüche und Kurzgedanken 12 13.02.2012 11:28
Der Körper, mein Feind wirbel72 Düstere Welten und Abgründiges 0 21.07.2011 07:55
Körper III Pinky Floyd Düstere Welten und Abgründiges 4 18.10.2007 15:30


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.