Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.02.2017, 20:12   #1
männlich Shes207
 
Dabei seit: 02/2017
Alter: 19
Beiträge: 1

Standard Erster Song: Der Weg nach Oben

Der Weg nach Oben

Strophe (1)
Ich starte von unten und will an die Spitze
Doch das schaff ich nicht wenn ich nur rum sitze
Ich werde niemals im leben den traum auf geben
Werde immer aufstehen und nach meinem Ziel streben

Eigentlich muss ich niemandem etwas beweisen
Doch ich werde es euch trotzdem allen zeigen
Und werde glänzen wie poliertes eisen
Um euch Möchtegern rapper alle zu verspeisen

Egal was passiert ich werde mein Ziel erreichen
werde bei einem Hinderniss nicht zurück weichen
Werde kämpfen und setze so ein Zeichen
Denn für meinen Traum geh ich sogar über Leichen

Ich werde die neue Nummer eins im ganzen Land
Und irgendwann auch berühmt und weltbekannt
Ziehe euch mit meinen skills in meinen Bann
Zeige euch allen was ich so kann

(Hook)
Es wird nicht einfach sein Ich steh noch am Anfang
Denn der Weg nach ganz oben ist steinig und lang
Doch ich lass mich davon nicht unterkriegen
Denn irgendwann werd ich's schaffen und Siegen

Strophe (2)
Auf meinem Weg werd ich immer grade bleiben
Und meine Texte mit viel herzblut schreiben
Die Treppe nach oben werde ich besteigen
Ob sich mein Traum verwirklicht wird sich schon zeigen

Werde dich nicht grundlos Beefen und dissen
Auf so einen unnötigen scheiß kann ich pissen
Fange mit Musik nur an aus spass
Und verbreite ungern ohne grund Hass

Mit dieser Musik will ich euch Nachrichten überbringen
und nicht von bitches und Drogen singen
Denn meine Familie wird diese Lieder auch hören
und ich möchte sie nicht mit irgendwelchen lügen verstören

Ich will mit der musik Menschen erreichen und spaß haben
Will nicht wie die anderen sein sonder herausragen
Das ist mein aller erster selbstgeschriebener song
Aber nicht der letzte es werden immer mehr kommen

(Hook)
Es wird nicht einfach sein Ich steh noch am Anfang
Denn der Weg nach ganz oben ist steinig und lang
Doch ich lass mich davon nicht unterkriegen
Denn irgendwann werd ich's schaffen und Siegen
Shes207 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 23:45   #2
männlich Laterne
 
Dabei seit: 08/2014
Ort: Rostock
Alter: 21
Beiträge: 5

Also ich finde es immer gut wenn mal jemand nicht versucht so auf Gangster zu machen
Denn man darf ja schließlich auch rappen wenn man nicht from the streets is ... Der Text an sich ist mir aber zu langweilig wenn ich das so sagen darf
Zu viel Haus - Maus

Aber trotzdem Ok auf jedenfall immer weiter machen
Laterne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 00:08   #3
männlich Laterne
 
Dabei seit: 08/2014
Ort: Rostock
Alter: 21
Beiträge: 5

" Ich komm nich von der Straße und bin trotzdem ein Rapper
Ich deale nicht mit Drogen, doch das macht mich nicht schlechter
Hab auch keine AK Fourty Seven im Spind
Spar für mein Haus, für die Frau und das Kind
Und wenn sie alle sagen digga lass das ma besser
Zerf!ck ich diese Szene trotz dem Gelächter "


So hätte ich über das Thema geschrieben

Nur eine Idee
Laterne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 02:25   #4
männlich mimimi
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2017
Beiträge: 440

Guter Rapp an dem ich mich erinnern kann ist Torch und auch Thomas D.

Falls dus nicht kennst, höre mal rein.
mimimi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Erster Song: Der Weg nach Oben

Stichworte
anfänger, lied, rap

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erster Tag nach der Trennung AutumnRomance Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 6 22.08.2016 20:06
Ein Schwamm will nach oben scrabblix Humorvolles und Verborgenes 0 21.03.2015 00:09
Oben, er ist oben. Martin Laut Sonstiges und Experimentelles 20 12.05.2014 12:07
Blick nach oben Thing Philosophisches und Nachdenkliches 0 19.03.2014 13:47
Oben jozepe Lebensalltag, Natur und Universum 0 11.11.2012 23:12


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.