Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.06.2014, 16:17   #1
männlich Parmonid
 
Dabei seit: 03/2012
Alter: 30
Beiträge: 64

Standard Am Anfang aller Dinge

Am Anfang aller Dinge
träumt ich deinen Traum

Auf deinem Atem konnt ich segeln
zwischen Zweigen konnt ich lauschen
deiner Melodie, den Farben des Lebens
der Magie deiner Bilder

Du warst die
von glühender Größe nichtsahnend Blütende
Du warst die
schwebend Unberührte, aller Zeit entflohen

Dein sanfter Geist lag wach
im Schatten der Sommermonde
und still rauschte dein blaues Rufen
durch die Täler meiner verborgnen Meere

Am Ende aller Dinge
träum ich wie du von mir träumtest
Parmonid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 23:15   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Romantisch. Farbig. Opulent.
Teilweise rätselhaft...

Gefällt!

CDP
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Am Anfang aller Dinge

Stichworte
ewigkeit, liebe, traum

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Mörder aller Dinge Desperado Geschichten, Märchen und Legenden 7 30.08.2013 14:59
Aller Anfang ist schwer Kiara Geschichten, Märchen und Legenden 18 25.04.2013 23:08
Der Krieg, der Mörder aller Dinge Desperado Geschichten, Märchen und Legenden 0 14.04.2012 16:19
Der Wert aller Dinge Kalypso Philosophisches und Nachdenkliches 0 30.05.2010 17:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.