Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.05.2009, 22:42   #1
co-indi
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: nrw
Alter: 55
Beiträge: 4

Standard berlin

die inuits kennen dreißig wörter
um schnee zu benennen. dieser sommer
entdeckte ich eine leere buchseite

und kardiologie, ein ungültiger
stadtplan, archaische geographie. mir
blieb handvoll kleingeld
nicht einmal für tank voll benzin

reicht

geteilt mit dünner roter linie
bestehe ich
aus sonnenaufgängen und dämmerungen
in stadtkammern
mitten im autofluß, singenden leukozyten

ob ich fortgehe oder komme
das ist nur ein wort in der sonne
mit schwarzen straßenstrahlen

es schneit taubenfeder
klirrt vogelring


/berlin

eskimosi posiadają trzydzieści słów
żeby określić śnieg. tego lata
odkrywam pustą kartkę książki

oraz cardiologię która jest
nieważną mapą ulic. archaiczną geografią
mam tylko garść drobnych
starczy na benzynę

podzielony cienką czerwoną linią
na komory dzielnic składam się
ze wschodów i zachodów
tęsknię za upalną polską
kiedy śpiewają leukocyty aut

nigdy nie wiem na pewno odchodzę
czy wracam
to tylko słowo w słońcu
o czarnych promieniach dróg

wirując padają pióra
na wjazdach autostrady
w szybę uderza metalem
obrączka ptaka
co-indi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für berlin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frühling in Berlin HeinrichSpatz Lebensalltag, Natur und Universum 4 16.07.2008 13:28
Mein Berlin JimPfeffer Lebensalltag, Natur und Universum 0 30.05.2008 14:18
Berlin, Grimmstraße Franke Lebensalltag, Natur und Universum 4 21.10.2007 11:10
Berlin tribesant Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 08.09.2006 02:20


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.