Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.03.2018, 15:54   #1
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 681

Standard Sie sitzen..

Sie sitzen im Saal und beraten,
im Garten warten Soldaten,
am Parktor da steh'n Demonstranten,
am Flußufer die Asylanten,
auf Brücken laufen die Freien,
die alles und jedes verzeihen,
Zuhause wartet das Brot,
in Kirchen der liebe Gott,
am Himmel die hellwarme Sonne,
der Frühling beginnt voller Wonne.
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2018, 19:26   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.772

Standard Wo sitzen sie denn

Hi Trembalo,

Beginn voller Wonne, da ist es leicht, alles und jedes zu verzeihen.

Gerne gelesen,

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 14:39   #3
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 681

Hallo ganter,
seit Jahren beobachte ich
Reaktion
und frage mich:
wo bleibt die Aktion.
Quo vadis?
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 01:39   #4
weiblich TeeZ
 
Benutzerbild von TeeZ
 
Dabei seit: 10/2017
Ort: Freiburg
Alter: 18
Beiträge: 76

...und schlussendlich sitzen sie und diskutieren und nichts bewegt sich. Frustrierend. Und wenn sich was bewegt, dann die falschen (Soldaten) und die Demonstranten dackeln hinterher und am Ende waren sie alle nur Schachfiguren... Kleine Bauern
Sehr interessant auch, wie du die freien beschrieben hast, fand mich in ihnen wieder.
Sehr schönes Gedicht auf jeden Fall
T.
TeeZ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Sie sitzen..

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hinter den Sitzen stehen Liegen Orakel Sonstiges und Experimentelles 2 06.12.2012 23:12


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.