Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.11.2016, 04:38   #1
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Standard Strandtag

Ich liege hier am Strand,
grab die Beine in den Sand.
Liege einfach nur herum,
mach mich heute nicht mehr krumm.

Und ich schau den Möwen zu,
pfeife dudeldudidu.
Pfeife auf den Stress der Welt
mach mal nur was mir gefällt.

So verschwend' ich meine Zeit,
hab mich von all der Last befreit.
Lass mich von der Stimmung treiben,
werd den Alltag heut' abstreifen.


Menschen spazieren an mir vorüber,
ich vernehme ihre Stimmen.
Ich steh auf und spring kopfüber,
in das Meer und gehe schwimmen.

Schwimme weit, ganz weit hinaus,
lass den Strand einfach zurück.
Streife alles von mir ab
und genieß' das freie Glück.

So verschwend' ich meine Zeit,
hab mich von all der Last befreit.
Lass mich von der Stimmung treiben,
werd den Alltag heut' abstreifen.


Und wird dieser Tag auch enden,
genieß ich ihn in vollen Zügen.
Ich greife ihn mit meinen Händen,
keine Wolke wird ihn trüben.

So verschwend' ich meine Zeit,
hab mich von all der Last befreit.
Lass mich von der Stimmung treiben,
werd den Alltag heut' abstreifen.
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 12:28   #2
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Zitat:
Zitat von Moonchild Beitrag anzeigen
grab die Beine in den Sand.
Könnte auch heißen „grab die Füße in den Sand“.

Ach ja, dies ist wirklich ein schön belangloses Lied
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 19:59   #3
männlich Nils F
 
Benutzerbild von Nils F
 
Dabei seit: 11/2016
Alter: 48
Beiträge: 9

Also der Text hat mir so gut gefallen und ich hatte jede Menge Spaß diesen Song daraus zu machen, einfach anhören. Grüße Nils

http://soundcloud.com/nils-fathe/strandtag
Nils F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 22:16   #4
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Standard Cool

Ja sehr schön, gefällt mir richtig gut. Verbreitet so eine chillige Stimmung

Danke und Beste Grüße
Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 22:43   #5
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Hallo Moonchild,

ich finde Dein Gedicht auch sehr schön und wenn jemand noch auf die Idee kommt, es zu vertonen, dann ist es ein großes Kompliment.

Herzlichen Glückwunsch für Schreiber und Sänger.

Liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:03   #6
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Hallo Dabschi,

vielen Dank, es freut mich wenn dir der Text und das Lied dazu gefällt.
Ich empfinde es immer als Kompliment, wenn sich jemand dazu bereit erklärt , einen von mir geschriebenen Text zu singen und es hier öffentlich zu machen!

Liebe Grüße
Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:23   #7
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Hallo Moonchild,

Zitat:
Ich empfinde es immer als Kompliment, wenn sich jemand dazu bereit erklärt , einen von mir geschriebenen Text zu singen und es hier öffentlich zu machen!
Das kann ich sehr gut nachempfinden. Ein Gedicht von mir, welches im Rahmen eines Wettbewerbes entstand, wurde auch mal zur Vertonung auserwählt und meine Freude war riesengroß.

https://www.youtube.com/watch?v=_BP8uKK5apQ

Liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:38   #8
männlich Nils F
 
Benutzerbild von Nils F
 
Dabei seit: 11/2016
Alter: 48
Beiträge: 9

Es schon eine Herausforderung einen Text zu vertonen. Das gängige Prozedere in der Popularmusik ist eben erst die Melodie und dann wird der Text drauf geschrieben. Man braucht viel Phantasie und Übung sich zu einem bestehenden Text ein ganzes Musikstück im Kopf vorzustellen und zu produzieren. Bei manchen Texten dauert es eine ganze Weile bis etwas Hörbares ensteht. Bei diesem Text hatte ich sofort zwei passende Melodien im Kopf und konnte in ca 20 Stunden dieses Stück präsentieren. Es macht einfach Spaß. Wenn ich vor dem Micro stehe und die ersten Versuche einjaule muss ich des öfteren selbst über mich Lachen. Naja singen ist noch nie meine Stärke gewesen.Ich hoffe ich bekomme noch viele Texte zu lesen. Grüße Nils
Nils F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:42   #9
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Hallo Dabschi,

Ich habe gerade reingehört und kann dich dazu ebenfalls beglückwünschen!
Das Lied und der Text gefallen mir und die Umsetzung ist dem Interpreten/ Sänger sehr gut gelungen.
Da kann ich deine Freude wirklich nachvollziehen. Mir geht's übrigens genauso!

Liebe Grüße
Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:52   #10
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Zitat:
Zitat von Nils F Beitrag anzeigen
Naja singen ist noch nie meine Stärke gewesen.Ich hoffe ich bekomme noch viele Texte zu lesen. Grüße Nils
Dann solltest du mich mal hören ...ich denke du kannst hier viele Texte lesen, llieber Nils
Für deinen Aufwand (20h) zolle ich dir Respekt! Du opferst dabei deine Zeit, ohne das genaue Ergebnis zu kennen.
Aber vielleicht ist ja auch genau das, dass spannende daran.
Melodien kann ich nicht liefern, nur intuitiv Texte schreiben und hoffen, dass sie sich vertonen lassen

Beste Grüße
Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:56   #11
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Danke, lieber Moonchild,

hier noch zwei weitere Texte von mir, die verton wurden und einen weiteren gibt es noch ohne Video.

https://www.youtube.com/watch?v=6AWNuZJ7f6A

https://www.youtube.com/watch?v=h6eeuACeO6s

Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.

Liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 00:08   #12
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Oh die beiden Lieder sind sehr traurig.
Du/ihr musste(s)t mit Sicherheit schon in der Vergangenheit sehr stark sein und ich wünsche euch auch für die Zukunft alles Gute und ganz viel Kraft!

Natürlich wünsche ich dir auch eine schöne, ruhige Adventszeit!

LG Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 17:52   #13
männlich Miguel Paloma
 
Benutzerbild von Miguel Paloma
 
Dabei seit: 08/2017
Alter: 39
Beiträge: 5

Hallo,

ich bin neu hier und durfte mit freundlicher Gehnehmigung von Moonchild den Text für einen Song verwenden. Ich nehme hobbymäßig bei mir zu Hause Musik auf und stell sie dann ins Netz. Hört sich meistens eh keiner an, aber wenn jemand mag, hier ist der link:
https://michaeltaube.bandcamp.com/track/strandtag

schönen Gruß
Micha
Miguel Paloma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Strandtag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
strandtag rattentod Gefühlte Momente und Emotionen 4 25.06.2006 01:25


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.