Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.10.2015, 12:18   #1
männlich Drei V
 
Benutzerbild von Drei V
 
Dabei seit: 10/2015
Ort: Bayreuth
Alter: 28
Beiträge: 53

Standard Bruder

Altes Gemäuer im Wasser
Ein Weiher im Wald.
Es war noch Sommer
Der Tümpel liegt trüb.

In diesen Katakomben
Schwimmt ein toter Hund
Kaltäugig abscheulich
Wie ich

Wir spielten Ertrinken
Ich warf dich hinein
Aus den dunklen Ecken
Hörte ich dich schrei'n
Und mein Herz zerriss

Als der tote Hund
Deine Kindheit zerbiss

Es tut mir leid
Bruder
Ich wollte es nicht
Bitte verzeih mir
Verlasse mich nicht

Es tut mir leid
Mein Bruder
verzeih mir was ich tat
Dann spielen wir zusammen
Pirat

Geändert von Drei V (04.10.2015 um 13:25 Uhr)
Drei V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2015, 21:03   #2
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber Drei V,
ein interessanter Text, der mich angesprochen hat. Ich habe etwas damit gewerkelt, könnte man sich noch mehr draus machen. Siehe es bitte nicht als Verbesserungsvorschlag sondern nur als Version. Er hat mich einfach inspiriert mich damit zu beschäftigen. Danke dafür!

Liebe Grüße Gylon


Bruder

Ein altes Gemäuer im Wasser
am schwarzen Weiher im Wald
es war noch später Sommer
der Tümpel tief und kalt

In diesem dunklen Graben
schwamm kaltäugig gräulich
ein verwesender Hund
sein Gesicht wie ich

Wir spielten Ertrinken
ich warf dich hinein
aus den dunklen Wassern
hörte ich dich schrei'n

Mein Herz zerriss
wie durch einen Biss

Es tut mir leid
ich wollt es nicht
bitte verzeih
verlass mich nicht

es tut mir leid

Bruder

verzeih
verzeih
was ich tat

dann spielen noch einmal
zusammen Pirat
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 14:17   #3
männlich Drei V
 
Benutzerbild von Drei V
 
Dabei seit: 10/2015
Ort: Bayreuth
Alter: 28
Beiträge: 53

Hallo ihr Lieben!

Ja, mein Text kommt in der Tat von Herzen. Umso mehr freut es mich natürlich, wenn jemand darauf aufmerksam wird!
Und auch deine Version, Gylon, hat mir sehr gefallen. Eine Ehre, wenn jemand sich dermaßen inspiriert fühlt.

Liebe Grüße
VVV
Drei V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 15:43   #4
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber Drei V,
freut mich, dass du das so siehst!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 23:38   #5
männlich Ex Benson
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 11

Interessant.

[B.]
Ex Benson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Bruder

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bruder Rick.Vic1913 Gefühlte Momente und Emotionen 0 09.05.2014 11:18
Bruder Jude Schwark Gefühlte Momente und Emotionen 5 17.02.2014 21:19
Der Bruder ein Soldat Gerard Sonstiges und Experimentelles 5 29.12.2013 18:45
Großer Bruder Sonnenstrahl Zeitgeschehen und Gesellschaft 2 06.07.2013 20:54
Der kleine Bruder TobiL. Geschichten, Märchen und Legenden 0 06.12.2005 10:33


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.