Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.09.2015, 19:52   #1
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Standard es ist ernst

Das ist die Geschichte von Erwin und Tina
Sie sagte die Welt ist nicht rund sondern ne Wiener
Er sagte wie ist es dann in China
Wenn man auf dem Zipfel sitzt
Und weißt du was der Gipfel ist
Sie fragte was ist der Gipfel du Zipfel
Er sagte na der Zipfel ist ein Vanillekipfel
Mein Brain erscheint im Hologramm
Schneidet einen Kuchen an
Und gibt dir unser Stück vom Leben
Denn 2 Teile meiner Vodkakirschen
Treffen auf den Trieb von röhrenden Hirschen
Die sich auf abgeschiednen Würsten bürsten
Weil die Hirschkuh stark nach Liebe riecht
Und sich der letzte teil von Vernunft verkriecht
Sie sagte wie unromantisch ist das Leben
Im Wurstuniversum so mal eben
Ist das Fleisch so schwach?
Ham Hirsch und Hirschkuh Ehekrach?
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2015, 22:49   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Das ist die Frage wer sich das zu Herzen nimmt.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2015, 23:24   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Das ist die Geschichte von Erwin und Tina
Sie sagte die Welt ist nicht rund sondern ne Wiener
Er sagte wie ist es dann in China
Wenn man auf dem Zipfel sitzt
Und weißt du was der Gipfel ist
Sie fragte was ist der Gipfel du Zipfel
Er sagte na der Zipfel ist ein Vanillekipfel
Mein Brain erscheint im Hologramm
Schneidet einen Kuchen an
Und gibt dir unser Stück vom Leben
Denn 2 Teile meiner Vodkakirschen
Treffen auf den Trieb von röhrenden Hirschen
Die sich auf abgeschiednen Würsten bürsten
Weil die Hirschkuh stark nach Liebe riecht
Und sich der letzte teil von Vernunft verkriecht
Sie sagte wie unromantisch ist das Leben
Im Wurstuniversum so mal eben
Ist das Fleisch so schwach?
Ham Hirsch und Hirschkuh Ehekrach?

Gehört in die Humor-Sparte.
Wenn schon.
Soll eine Parodie w o r a u f sein?

Du meine Güte....


LG
v.
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2015, 23:36   #4
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Standard Religion

Wieso das ist Teil der Annunaki Religion
Das Gespräch zwischen Tina
und Erwin ist ein intressanter Grundpfeiler
Dieser Religion die nur von einer erlesenen Elite betreten werden darf.
Aber in der Menschenwelt habt ihr auch etwas ähnliches bei Budingsten und Erisianern, die Fabel der 2 Seiten des 3dimensionalen Raums. Intressant das Menschsein...
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 01:14   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
die Fabel der 2 Seiten des 3dimensionalen Raums.

Woas?
Net mehr?
Also unter 5-dimensional- dat kannste vagessen.


Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 03:00   #6
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

2 Seiten Gut und Schlecht sind also veraltet, siehst du. Unendliche Geschichte: Wieviele Wünsche hab ich denn? Antwort: soviele du willst und je mehr Wünsche du hast um so schöner wird Fantasien.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 10:36   #7
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Standard Text zum anhörn

https://soundcloud.com/dr-m-voodoo/es-ist-ernst
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für es ist ernst

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Humor, aber im Ernst Jenno Casali Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 2 21.05.2015 14:13
Meinst du das ernst, b**ch? nightchild Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 31.03.2014 17:29
Der Ernst des Lebens Schmuddelkind Humorvolles und Verborgenes 2 22.03.2013 12:56
Ernst der Lage Jeanny Düstere Welten und Abgründiges 8 19.06.2007 23:23
Wider den tierischen Ernst Xenia Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 15.01.2005 13:19


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.