Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.05.2019, 05:58   #1
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.074

Standard Liebeslohn

Liebeslohn

Fäuste auf Nase, Aug und Mund
geben meiner blöden Alten kund,
dass die fühlt, was meine Begehr,
denn ich verabscheue die so sehr.

In den düsteren Hau-drauf-Nächten,
wo wir stets hemmungslos zechten,
hab ich bis in die Morgenstunden,
die durchgefickt und geschunden.

Vielfältige Flecken verkünden,
das meine Stöße ihr Ziel finden.
Die alte Sau wimmert noch leise,
ein KO schickt sie auf Traumreise.

Mit Verachtung und wilder Lust,
wird bekämpft der Vortagsfrust.
Um nicht mehr erleiden zu müssen,
will die mir den Arsch noch küssen.

Denn Liebkosung und Nähe
treiben aus, was vorher zähe.
Hab Kacke ausgeschieden,
sie war damit zufrieden.

So zeigte die Alte noch Dank,
weil es mindert Not und Zank.
Wer unter meiner Fuchtel liegt,
hernach wie ein Ferkel quiekt.
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 11:06   #2
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber Vers-Auen,
harter Tobak, die Liebe treibt manchmal verstörende Blüten. Für meine Art zu lesen, ist der Text etwas unrund, aber was soll ich kritisieren, was ich selbst oft genug nicht auf die Kette kriege.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 15:00   #3
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.190

Hallo Vers-Auen,
ja, es gibt solche "Beziehungen". Brutalität auf der einen, Hörigkeit bzw. Abhängigkeit auf der anderen Seite. Es kann einem schlecht davon werden.
Das hast Du viel zu gut beschrieben als dass ich es gerne gelesen hätte.
Herzliche Grüße, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 15:17   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.937

hallo VS -

das ist ein voll romatischer hammer.

Mit Freude und mit Wahneslust,
vertreibst du meiner Tage Frust...
auf dich mein Guter kann man bauen...
denn du wirst niemand was versauen.


vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 19:13   #5
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.074

Standard Vielen Dank fürs Feedback

Lieber Gylon,
wenn es in Geschichte schon so rund zur Sache geht,
dürfen zumindest die Verse ein bisschen unrund sein.

Liebe Lyrikerin,
aus einem Haus mir direkt gegenüber, habe ich monatelang,
fast täglich Krawall und Wehgeschrei gehört.
Auch fuhr ca. 2 mal pro Woche ein Notarztwagen
incl. Krankenwagen bei dem Mehrfamilienhaus vor.

Liebes Ralfchen,
es freut mich, das dir abermals mein
"extrem Romantik Humor" gefallen hat.

LG
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 23:29   #6
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.937

ja solche texte sind in einem poesie-forum einfach wichtig, weil sie vom sonstigen - überwiegend - gebrabbel erleichtern.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Liebeslohn

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.