Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.04.2019, 18:38   #1
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Standard Die Versuchung

Den Teufel, den zieht‘s in stockfinstrer Nacht
hinauf auf die sündige Erde,
er will einen Engel, das wär doch gelacht,
er sattelt die feurigen Pferde.
Er weiß, dass die Engel begierig drauf sind,
nur Gutes zu tun, das macht sie so blind,
und heute, da soll einer fallen.

Er wird zur Lolita und geht auf den Strich,
dort haucht er zum himmlischen Schönen:
„So habe Erbarmen, bekehre auch mich,
doch will ich dich vorher verwöhnen."
Der Engel verzweifelt, ihm droht Gottes Fluch,
er trotz der Versuchung dank Schwefelgeruch,
die Sünde, sie schläft in uns allen.
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2019, 15:54   #2
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber Nöck,
müsste es nicht trotzt heißen?
Wahrscheinlich blamier ich mich wieder, aber ich wollte einfach mal nachfragen.

Zum Text, gefällt mir richtig gut!
Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2019, 18:42   #3
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Hast Recht, lieber Gylon, du hast dich nicht blamiert, es muss natürlich "trotzt" heißen. Es ist nicht zu glauben, jetzt kommen sogar schon einzelne Buchstaben weg!

Das ist aber nichts gegen das Verschwinden von zwei ganz frischen PN-Nachrichten aus meinem Postfach! Das ist allerhand und stinkt zum Himmel!

Liebe Grüße
Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 10:20   #4
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber Nöck,
da hab ich ja mal Glück gehabt

Zu den E-Mails kann ich natürlich nichts sagen, aber das riecht für mich nach einem technischen Fehler.
Alles andere möchte ich gar nicht in Erwägung ziehen, denn immerhin stehen E-Mails unter dem Schutz des Brief- und Fernmeldegeheimnis!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 14:59   #5
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Lieber Gylon,

Zitat:
Zitat von Gylon
...aber das riecht für mich nach einem technischen Fehler.
das ist wohl so, trotzdem ärgerlich.

Ach so, schön, dass der Text dir gefällt.

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Versuchung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Versuchung (III) Ex Yuki Humorvolles und Verborgenes 0 27.05.2016 13:10
Versuchung Thing Humorvolles und Verborgenes 5 21.06.2011 10:08
Die Versuchung Jan J. Badenari Geschichten, Märchen und Legenden 2 22.07.2008 00:12
Versuchung Ex Albatros Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 05.07.2007 13:39
Versuchung morefun Gefühlte Momente und Emotionen 23 06.06.2007 16:39


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.