Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2019, 07:34   #1
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Standard Der Schüttelkaspar (für Schreibfan)

Als Dichter hab ich frohen Mut,
spontanes Lob, das tut mir gut.
Ein flotter Reim prägt mein Gedicht,
ihn noch zu schütteln, liegt mir nicht.
Das ist für mich wie saurer Wein,
ich werde nie ein Schüttler sein.
„Ich schüttle keine Reime, nein!
Nein, meine Reime dreh ich nicht!“

Da hilft kein Jammern, weh und ach,
ich werde nie und nimmer schwach.
Mit Schüttlern bin ich nicht liiert,
wann endlich habt ihr das kapiert.
Ich bleibe eisern, knick nicht ein.
„Ich schüttle keine Reime, nein!
Ich schüttle meine Reime nicht!
Nein, meine Reime dreh ich nicht!“

Ich hoffe, jedem ist jetzt klar,
geschüttelt wird allein das Haar.
Ich schüttle auch nicht in der Not -
da schieße ich mich eher tot.
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 12:54   #2
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 754

Standard Der Schuettelneurotiker. Warnung. (fuer Noeck)

Er fuehlt beim Schütteln heißen Hass.
Du fragst dich jetzt bestimmt "wie! Was?"
Nun... willst du ein Balisto? Bier?
Komm, setz dich. Ich erklär dies dir

Bei ihm darfst du nie Reime rütteln.
Nicht mal sanft und schonend Schütteln.
Da führt er sich gleich affig auf
Zuweilen setzt er sich dann drauf.

Worauf? Na auf den Rüttelreim.
Erstickt das Schütteln im Kern, Keim
Er möchte so das Chaos kitten.
Ich werde also betteln, bitten:

Beim Neurotiker sei stille.
Nimm zur Not ne pinke Pille
Bleibe wach und gib auch acht,
Dass der Reim nicht Mist mehr macht.

Denn:
Geht auch mal der Wortwitz weg,
Flieht die Eleganz ens Eck
Niemals (!) seinen Reim schlimm shaken,
er wird dir sonst die Beine breaken!

Nebenwirkungen:

Schuettelschutz zieht (Mist! Mensch! Mann!!!)
Alliterationen an.
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 08:13   #3
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Ich fühle mich zu Unrecht gewarnt!

Schlackern, Schockeln, Schädel schütteln
du darfst weiter Reime rütteln.

LG
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 07:59   #4
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.061

Ich wusste ja gar nicht, dass es auch beim Dichten so etwas wie eine Rangliste gibt, auf der zumindest bei dir, lieber Nöck, Schüttelreime ganz unten stehen

Dein Gedicht ist wie immer perfekt, jedoch teile ich die Abneigung gegen Schüttelreime nicht. Ich habe es schon mal versucht und so einfach finde ich es gar nicht.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 08:29   #5
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Meine "Abneigung" gegen Schüttelreime, liebe Silbermöwe, beschränkt sich nur auf dieses Gedicht und ist meine Antwort auf einen Vorschlag von Schreibfan, mal ein geschütteltes Pantun zu schreiben.
Allerdings habe ich bislang erfolglos versucht, einen sinnvollen Schüttelreim zu erstellen, da tue ich mich sehr schwer und lasse es deshalb lieber bleiben.

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 10:03   #6
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 754

Lieber Noeck. Ich lasse mich auch gerne auf einen neuen Pantun workshop mit Pantuns ein, die gerührt und nicht geschüttelt sind. Wollen wir sagen, Termin 31. März? Und frank und frei schlage ich auch mal ein Thema vor (vllt Wollen andere ja auch mitmachen) : Die Enttäuschung

Lg Schreibfan
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 10:44   #7
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.936

Standard Sehr gerne!

Prima, ich bin dabei.

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Schüttelkaspar (für Schreibfan)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.