Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.07.2018, 20:15   #1
männlich Schere
 
Dabei seit: 10/2017
Beiträge: 28

Standard Meise

Am Wegensrand
deine Stimme verstummt
schlaf gut
Schere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 13:45   #2
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 356

Zitat:
Zitat von Schere Beitrag anzeigen
Am Wegensrand
deine Stimme verstummt
schlaf gut
Liebe (r) Schere,

beim wiederholten Lesen bemerkt man die Notwendigkeit der Überschrift:
Es geht um die leise Trauer über ein totes Wesen.
Sehr schlicht. Sehr sensibel ausgedrückt!
Und ein liebevolles "schlaf gut" am Ende.

Mir gefällt das sehr gut, gerade in der Einfachheit bringst Du das sehr schön auf den Punkt!

Liebe Grüße,
Georg
Georg C. Peter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 17:55   #3
männlich Eisenvorhang
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.124

Ich schließe mich Georg voll und ganz an!

So muss das sein, sehr einfache Sprache, keine Wortkombinationen die der Notwendigkeit einer Metrik dienen oder kreativ oder besonders lyrisch wirken sollen.

Das ist die Einfachheit guter Lyrik oder in dem Fall: das perfekte Haiku?



vlg

EV
Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Meise

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Meise Laie Lebensalltag, Natur und Universum 6 06.12.2016 13:16
Wie aus der Ameise die Meise wurde DrKarg Humorvolles und Verborgenes 7 24.02.2014 12:15
Ich habe eine Meise. Ex Carina M. Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 8 08.09.2013 10:41
Schwanende Meise golch Sonstiges Gedichte und Experimentelles 6 04.10.2012 11:27
Die Meise gummibaum Philosophisches und Nachdenkliches 12 07.09.2012 19:30


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.