Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.07.2017, 13:28   #1
weiblich muse
 
Benutzerbild von muse
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 444

Standard Der Moment der Ewigkeit

Liebe, lebe den Moment,
denn die Zeit – sie eilt, gar rennt;
er ist wie das Sandkorn dort,
mit der Welle ist er fort.

Wie das Wort auf deiner Zunge,
wie die Luft in deiner Lunge
ist er kostbar, doch auch flüchtig,
unersetzlich; saug ihn süchtig

auf und führ ihn zu Gemüte
tief im Herzen und behüte
den Gedanken; er wird wohnen
im Gefäß deiner Äonen.
muse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 13:53   #2
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.944

Hallo muse,

ein wenig Lebensberatung kann nie schaden. Glücklich ist derjenige, der die wichtigen Momente erkennt und festhält.

Gerne gelesen und genickt.

Liebe Grüße
Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:53   #3
weiblich muse
 
Benutzerbild von muse
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 444

Hallo Nöck,
dein gerne und das Nicken freuen mich sehr!

Gruß von Mus.
muse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 19:22   #4
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 59
Beiträge: 928

Liebe muse,
auch ich nicke zur Aussage deines Gedichts. Ist auch meine Einstellung, jeden Tag bewusst zu leben und schöne Augenblicke zu bewahren.
Gerne gelesen.

LG Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 00:31   #5
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.243

gut geunkt
muse

Ich liebe Muse
diese Band
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 12:18   #6
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe muse,
und manchmal muss man die Zeit einfach verstreichen lassen, um sich ihres Wertes wieder bewusst zu werden. Gerne hab ich sie mir für deinen schönen Text genommen. Sehr gern gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 18:48   #7
weiblich muse
 
Benutzerbild von muse
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 444

Liebe Schnulle, Orakel und Gylon, ich bedanke mich herzlich für eure Kommentare.

Gruß von Mus.
muse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 22:32   #8
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Eine sehr schöne Umschreibung, liebe muse.

Lieben Gruß

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 23:14   #9
weiblich Princess
 
Benutzerbild von Princess
 
Dabei seit: 07/2017
Alter: 21
Beiträge: 5

Sehr schöne Beschreibung der Vergänglicheit jedes Augenblickes und dass wir das "Jetzt" leben sollten
Princess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 06:12   #10
weiblich muse
 
Benutzerbild von muse
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 444

Vielen Dank, liebe Princess!

Montagsgruß von Mus.
muse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 11:25   #11
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 414

Schöne bilderreiche Momentaufnahme,
gerne gelesen!

Liebe Grüße,
Georg
Georg C. Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 16:54   #12
weiblich muse
 
Benutzerbild von muse
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 444

Danke fürs Vorbeischauen und liebe Grüße zurück!
muse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Moment der Ewigkeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Moment und Ewigkeit Schmuddelkind Gefühlte Momente und Emotionen 3 14.03.2012 17:47
In der Ewigkeit Syrinx Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 25.07.2007 21:29
Ewigkeit blutEngelchen87 Gefühlte Momente und Emotionen 1 15.06.2007 18:07
Ewigkeit Diva Gefühlte Momente und Emotionen 1 06.12.2006 20:55
Ewigkeit Lythis Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 03.04.2006 21:00


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.