Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.04.2015, 13:59   #1
PCCK
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 3

Standard Die Welt fürchtet mich

Ich verstehe dich... nicht immer.
Ich muss dich nicht hören,
um dich zu verstehen.
Ich muss dir nicht fern sein,
um dich zu vermissen.

Ich verstehe die Welt... nicht mehr.
Nicht mehr als die Statik eines Hauses, dessen Architekt ich bin.
Ich fürchte mich nicht davor,
dass mir der Himmel auf den Kopf fällt,
genauso wenig, wie ich mich vor meinem Dach fürchte.

Ich fürchte, dass eine Welt zusammenbricht.
Eine Welt, nicht die Erde, nicht ihre Menschen.
"Ich bin nicht feige...",
so steh ich am Balkon und lasse die Welt an meinen Gedanken teilhaben.
Nicht die Erde, nicht ihre Menschen, sie hören mich nicht.

"Die Welt fürchtet mich!"
Ich habe es in der Hand, ich bin verantwortlich für die Statik
und sie bricht nur zusammen, wenn ich sie lasse.
"Die Welt fürchtet mich."

PCCK
(ich antworte nicht, ich lese)

Geändert von PCCK (26.04.2015 um 14:01 Uhr) Grund: Formatierung
PCCK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2015, 15:31   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Zitat:
Ich muss dir nicht fern sein,
um dich zu vermissen.
Aber so ist es schöner und effektiver usw.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Welt fürchtet mich

Stichworte
angst, psychose

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fürchtet Ihr den eigenen Tod... Thing Die Philosophen-Lounge 181 25.11.2018 21:30
es liebt das licht und die dunkelheit fürchtet sich die Gefühlte Momente und Emotionen 7 20.08.2012 19:55
Kriege in der unsrigen Welt, der Welt der Träumenden Shiva Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.06.2009 22:12
Lass mich schreien oder auch Lass mich - lass mich weinen Etwas Sonstiges und Experimentelles 0 03.04.2007 14:43
Die Welt will mich küssen Berchner Gefühlte Momente und Emotionen 4 12.03.2006 23:13


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.