Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.05.2013, 18:05   #1
männlich wüstenvogel
 
Dabei seit: 06/2011
Ort: wetzlar
Alter: 65
Beiträge: 444

Standard Ohne dich

Auch ohne dich
steht unsere Bank
am Waldrand.

Auch ohne dich
verweht die Nacht
im Morgen.

Auch ohne dich
fließen die Tage
in den Abend.

Auch ohne dich
geht die Sonne auf
und unter.


Ohne dich
bleibt alles
anders.
wüstenvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 19:51   #2
männlich Phönix-GEZ-frei
 
Benutzerbild von Phönix-GEZ-frei
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: Erstwohnsitz: Der Himmel, ein Schneeweißes Wolkenbett
Alter: 58
Beiträge: 1.726

hi wüstenvogel,

endlich mal einer meiner Art?
heiß gefiedert, was wäre ich ohne dich! Nur einsam im Paradies!
Juhu wüstenvogel komm; ich zeig dir was, wenn du es möchtest
flieg voran. Es ist so anders, glaube mir. Ich weiß doch wo du bist,
wenn du nicht, kommst mit mir. Freiheit, Glück ist meine Bank,
Erinnerung an jeden Tag, ich ruhe tief in dir!

Ohne dich
http://www.youtube.com/watch?v=vpq05GA4D6M

Lg Phönerle
Phönix-GEZ-frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 20:59   #3
männlich wüstenvogel
 
Dabei seit: 06/2011
Ort: wetzlar
Alter: 65
Beiträge: 444

Standard Ohne dich

Hallo Phönix,

ich muss gestehen, dass ich Schwierigkeiten habe, deine Bemerkungen zu verstehen.

Das Gefühl der Trauer, des Verlusts, was ich in diesem Gedicht ansprechen wollte,scheint bei dir als Gefühl der Befreiung angekommen zu sein - da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt.

So interpretiere ich deinen etwas verschlungenen Kommentar.

Vielleicht liege ich aber auch völlig daneben.

Mir wäre es lieb, wenn du klar sagen würdest, was dir an dem Gedicht missfällt,
denn ich lerne gerne.

Viele liebe Grüße

wüstenvogel
wüstenvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 21:12   #4
männlich Phönix-GEZ-frei
 
Benutzerbild von Phönix-GEZ-frei
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: Erstwohnsitz: Der Himmel, ein Schneeweißes Wolkenbett
Alter: 58
Beiträge: 1.726

lieber wüstenvogel,

ja, du bist frei und bist so voll von Liebe, bist nun frei!

Ich mag dein Gedicht, genau aus diesem Grunde, meldete ich mich bei dir!
Lasse dir Zeit, denn dein "Ohne Dich" es ist mehr als du zur Zeit, selbst zuerkennen magst

Aus dem Herzen sprechen wir, was nicht in Kleidern zu fassen ist

Ein fröhliches DANKE an Dich
lieber wüstenvogel

vom Phönerle
Phönix-GEZ-frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 23:09   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 23.206

Zitat:
Zitat von wüstenvogel Beitrag anzeigen
Ohne dich
bleibt alles
anders.
Das ist die Erkenntnis. Du hast "ist" durch "bleibt" ersetzt. Dort kommt jeder Mensch an, der überlebt.

Traurig, weil verstanden und drin.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 09:16   #6
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 63
Beiträge: 3.056

Hallo, wüstenvogel,

mir gefällt die Neufassung deines Gedichtes gut.
Der innere Stillstand (erste und letzte Strophe) im Gegensatz zum äußeren Weiterfließen: gelungen, bedrückend, wobei das "anders" auch Positives andeuten könnte. (?) Ich bin mir nicht sicher. Vielleicht bleibt´s bewusst wertneutral?

lg simbaladung
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 17:24   #7
männlich wüstenvogel
 
Dabei seit: 06/2011
Ort: wetzlar
Alter: 65
Beiträge: 444

Standard Ohne dich

Hallo, ihr drei,

vielen Dank für eure Worte.

Ich habe versucht, mich in dieses Trauer-Gefühl hineinzuversetzen -
man sagt ja immer, die Welt dreht sich weiter - alles bleibt wie es ist und war,
aber irgendwie anders.

Ob man das als Befreiung empfindet oder als tiefes Gefühl von Trauer und einer
Art Verbundenheit, die auch nach dem Verlust noch weiter besteht, kann und muss jeder für sich empfinden.

Alles ist das gleiche geblieben - und nichts mehr das selbe!


Viele liebe Grüße

wüstenvogel
wüstenvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ohne dich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ohne dich Phippi Gefühlte Momente und Emotionen 0 05.05.2012 11:43
Ohne dich Billy Bibbit Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 04.05.2012 20:53
Ohne dich Jim Zitrone Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 31.12.2009 01:23
Ohne dich *cinderella* Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 01.09.2008 18:09
Ohne Dich Caie Düstere Welten und Abgründiges 0 18.06.2008 18:29


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.