Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.07.2018, 21:26   #1
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Standard Antiheld

Die Sonne scheint,
ich fühle mich toll.
Setze mich ins Auto,
der Tank ist voll.

Im Radio hört man
täglich schlimme Sachen.
Die Welt sie ist schlecht,
was will man da machen?

Ich kann es langsam
nur nicht mehr hören.
Von Elend und Leid ,
lass ich mich nicht stören.

Ich bin ein Antiheld,
einer von vielen
auf dieser Welt.
Ich mach' mein Ding,
denke nur an mich.
An und für sich,
fühle ich mich glücklich.


Wenn jeder an sich denkt,
ist an jeden gedacht.
Ich habe diesen Spruch,
zu meinem Leben gemacht.

Einmal wollt' ich helfen,
es ist lange her.
Es ist beim Wollen geblieben,
es viel mir zu schwer.

Sollen es doch andere machen,
es gibt doch genug.
Und ich habe gut lachen,
ja mir geht es gut.

Ich bin ein Antiheld,
einer von vielen
auf dieser Welt.
Ich mach' mein Ding,
denke nur an mich.
An und für sich,
fühle ich mich glücklich.


Hoffentlich bleibt es so,
mein Leben lang.
Ich möchte nichts ändern,
verspür keinen Drang.

Ich bin ein Antiheld
ein Antiheld
ein Anti-Held...
der sich keine Fragen stellt!
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Antiheld

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.