Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.05.2018, 23:13   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Standard Weiblicher Halbakt

Sie malte sich mit bloßer Brust
in sommerlichem Glanze.
Die Warzen rötete die Lust
wie Blüten einer Pflanze.

Und Blüten steckten auch im Haar
und in den beiden Händen,
die Augen schienen wunderbar
ein Himmelsblau zu spenden.

Und um den schlanken Hals, oval
aus Bernstein eine Kette.
Ihr Antlitz, hälftig rund und schmal -
Orange mit Limette...
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 22:41   #2
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 59
Beiträge: 928

Lieber Gummibaum,
kann es sein, dass hinter Himmelsblau ein "zu" fehlt?
Ansonsten.... ich knobele und knobele und komme nicht dahinter. Hilf mir doch mal auf die Sprünge.
LG Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 23:31   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Danke, liebe Schnulle. Ja, und es ist nicht der einzige Fehler, denn es muss in V8 richtig heißen:

"aus Bernstein eine Kette".

Hier die Quelle (die Farbtöne sind auf verschiedenen Fotos unterschiedlich):

https://www.kunstkopie.de/a/modersoh...lbakt-mit.html

Gute Nacht und LG g
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 01:10   #4
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 59
Beiträge: 928

Ah, doch eine Kunstbetrachtung, da hab ich wieder viel zu kompliziert gedacht. Ich danke dir für die Nachhilfe, lieber Gummibaum. Nun kann ich ruhig schlafen.
Gute Nacht und LG Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Weiblicher Halbakt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiblicher Liebesschmerz! Lonelyocean Eigene Liedtexte 2 13.11.2005 21:20


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.