Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.12.2017, 15:10   #1
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Standard Weltverbesserungslied

Ich singe heute ein Lied,
von einer besseren Welt.
Von Liebe und Harmonie,
nicht für das schnöde Geld.

Ich muss es einfach tun,
so kann es nicht weiter gehen.
Gegen Hass und Gewalt,
muss etwas geschehen.

Meine Stimme für den Frieden,
hört ihr diesen Beat?

Dies ist ein kleines
Weltverbesserungslied.
Ja dies ist ein kleines
Weltverbesserungslied.


Ich sing' von Blumen,
in den Mündungen von Waffen.
Von Gemeinsamkeiten,
die wir für uns schaffen.

Gegen Hunger und Kriege,
gegen die Intoleranz.
Für die Umwelt und die Tiere,
wünsche ich mir Akzeptanz.

Meine Stimme für das Gute,
so habt euch alle lieb!

Denn dies ist ein schönes
Weltverbesserungslied.
Ja dies ist ein schönes
Weltverbesserungslied.


Ich sing' von einer Zukunft,
auf einem idealen Planeten.
So etwas hat's zuvor,
bis heute nicht gegeben.

Doch es sind nur Worte,
die schnell wieder vergehen.
Die wie ein Blatt im Wind,
ungehört verwehen.

Meine Stimme für das Handeln,
auf das etwas geschieht.

Wir singen es gemeinsam
das Weltverbesserungslied.
Und füllen es mit Leben
das Weltverbesserungslied.
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 17:12   #2
männlich Tim Lateiner
 
Benutzerbild von Tim Lateiner
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: An einem Ort der wie ein Körperteil heißt.
Alter: 18
Beiträge: 27

Lieber Moonchild,

Finde ich einen beeindruckenden Text,besonders wie du am Ende ein wenig pessimistisch hervorhebst, dass es nur Worte sind, die vergehen, und deswegen gehandelt werden müsste. Auffallend fand ich jedoch, dass du quasi um den heißen Brei geredet hast, und es so die Wirkung erzielt, es sei kein tatsächliches Weltverbesserungslied.
Hut ab;
Tim Lateiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 18:29   #3
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Moonchild,
da singe ich mal wieder mit.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 22:27   #4
männlich Moonchild
 
Benutzerbild von Moonchild
 
Dabei seit: 08/2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 357

Zitat:
Zitat von Tim Lateiner Beitrag anzeigen
Lieber Moonchild,

Finde ich einen beeindruckenden Text,besonders wie du am Ende ein wenig pessimistisch hervorhebst, dass es nur Worte sind, die vergehen, und deswegen gehandelt werden müsste. Auffallend fand ich jedoch, dass du quasi um den heißen Brei geredet hast, und es so die Wirkung erzielt, es sei kein tatsächliches Weltverbesserungslied.
Hut ab;
Lieber Tim Lateiner,

vielen Dank für deine positive Kritik.
Du hast es erkannt, ein Lied wird die Welt nicht retten, oder verbessern.
Wenn dies überhaupt möglich ist?!

Beste Grüße
Moonchild

Zitat:
Zitat von Gylon Beitrag anzeigen
Liebe Moonchild,
da singe ich mal wieder mit.

Liebe Grüße Gylon
Hallo Gylon,

das klingt super!
Nur bitte mach beim nächsten mal wieder einen Mann aus mir.

Liebe Grüße
Moonchild
Moonchild ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Weltverbesserungslied

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.