Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.11.2016, 23:48   #1
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Standard Realität

Realität

Sie hat studiert, ist Irrenarzt,
so wird sie´s doch wohl wissen.
Sie dosiert auch nur ganz zart,
doch will ich´s nie mehr missen.

Sie sagt, ich sei nicht ganz normal;
schwer zu therapieren noch dazu.
Und so unterstützen mich drei Leut,
doch keine davon ist wie du.

Vergessen sollt ich dich und uns,
aber keine weit´re Flasche hilft,
denn Narben zitieren deinen Namen
und eine Sucht um die andere
ist, was mich aus der Bahn nur wirft.
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 00:16   #2
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.333

Der erste Absatz gefällt mir am besten.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:31   #3
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Der erste Absatz gefällt mir am besten.
Dank Dir!
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:45   #4
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe MeineEigeneWelt,
„doch keine davon ist wie du.“ gibt dem Leser recht ungenaue Informationen, vielleicht „ doch keine hört so zu wie du“
Wieder ein sehr intensiver Text der nachdenklich stimmt.
Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:48   #5
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Zitat:
Zitat von Gylon Beitrag anzeigen
vielleicht „ doch keine hört so zu wie du“
Woher hast Du solch wahrheitsgetreues Wissensgut erhalten?

Dankeschön und

liebe Grüße
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 00:16   #6
weiblich Eiskönigin
 
Benutzerbild von Eiskönigin
 
Dabei seit: 09/2016
Ort: In meinen Gedanken
Alter: 19
Beiträge: 196

Ein gutes Gedicht.
Ich habe es gerne gelesen.
Falls es auf waren Erlebnissen beruht:
Bleib stark

Liebe Grüße
Eiskönigin
Eiskönigin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 22:42   #7
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Zitat:
Zitat von Eiskönigin Beitrag anzeigen
Ein gutes Gedicht.
Ich habe es gerne gelesen.
Falls es auf waren Erlebnissen beruht:
Bleib stark

Liebe Grüße
Eiskönigin

Herzlichen Dank!
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 23:29   #8
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 780

Schmunzelnd gelesen,.. noch dazu bist du auf einer richtigen Linie. Mit schmunzeln will ich dich keinesfalls belächeln, schon gar nicht, wenn es auf wahren Begebenheiten basiert. Und dein düsteres, depressives Ich (darf ich das sagen, oder komme ich dir zu nahe?) kommt mir schöner zugeflogen als noch vor wenigen Wochen. Gut geschrieben. Vor Allem wie Doc schon sagte letzten Verse. RT#

Psychologen, sowie Psychiater brauchen mehr Pillen, und Ärzte als wir selber. Dennoch ein nettes Gedicht. Und nett ist keinesfalls die Schwester von Scheiße.

Leandra.
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 23:33   #9
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Zitat:
Zitat von Leandra Beitrag anzeigen
Und dein düsteres, depressives Ich (darf ich das sagen, oder komme ich dir zu nahe? "JA") kommt mir schöner zugeflogen als noch vor wenigen Wochen.
Hört man ja gern, danke Dir!

LG
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 23:35   #10
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 780

Nicht dafür. Tatsache.

Xoxo.

Leandra.
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 23:43   #11
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.380

Zitat:
Zitat von MeineEigeneWelt Beitrag anzeigen
Realität

Sie hat studiert, ist Irrenarzt,
so wird sie´s doch wohl wissen.
Sie dosiert auch nur ganz zart,
doch will ich´s nie mehr missen.

Sie sagt, ich sei nicht ganz normal;
schwer zu therapieren noch dazu.
Und so unterstützen mich drei Leut,
doch keine davon ist wie du.

Vergessen sollt ich dich und uns,
aber keine weit´re Flasche hilft,
denn Narben zitieren deinen Namen
und eine Sucht um die andere
ist, was mich aus der Bahn nur wirft.
Liebe Lara,

wie schwer muss es sein, sich so zu fühlen? Mir stockt der Atem beim Lesen dieser Zeilen. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und hoffe, dass es Dir recht bald besser geht.

Liebe Grüße
Moni
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 00:12   #12
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Ich hoffe doch, dass es sich um ein Lyrisches Ich handelt, dass hier spricht.

Ich schließe mich dem Dr. an: Die erste Strophe war am stärksten. Dann hast Du mich irgendwie verloren...

Trotzdem gerne gelesen.

Richard
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 00:13   #13
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 780

Schönes Profil, bist du das? *Nohomo

Leandra.

Edit: Sorry für OT.
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 00:22   #14
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Leandra?

Ich lese Deine Worte, aber ich verstehe sie nicht.
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 20:56   #15
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.506

Dankeschön an Euch, Moni und Richard.

Stimmt schon, ich finde auch, dass sich die erste Strophe wenig holprig liest, wie es die meisten meiner Verse im Gesamten tun.

Zitat:
Ich hoffe doch, dass es sich um ein Lyrisches Ich handelt, das hier spricht.
Ach, man hofft im Leben so viel.


Liebe Grüße
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 23:32   #16
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 780

Zitat:
Zitat von MeineEigeneWelt Beitrag anzeigen
Ach, man hofft im Leben so viel.


Liebe Grüße

So, noch Fragen? Traum die Kurze, hihi.

Leandra.
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Realität

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Realität Buttersteel Philosophisches und Nachdenkliches 0 03.01.2014 02:08
Realität ?! Malte Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 24.05.2013 21:35
Realität Ex-Peace Sprüche und Kurzgedanken 3 05.02.2012 12:56
Realität black-eyed Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 16.11.2009 23:04
Realität Rollce Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 11.11.2009 21:41


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.