Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.09.2010, 18:01   #1
weiblich FeelLetter
 
Dabei seit: 08/2010
Ort: zwischen Grashalm und Teer
Beiträge: 278

Standard Verschluckt

Verschluckt

Asche zu Asche.
Staub zu Staub.
Papier. Züngelnde Flammen fressen sich in den knirschenden Körper.
Das Feuer, es weiß mehr als du. Es saugt jedes Wort in sich auf und spuckt dagegen Asche aus.
Graue Asche. Mitten ins Gesicht.
Helles, lautes, schrilles Auflachen, bevor es erlischt. Mitsamt den Worten, der Erinnerung.
Erlöscht. Gefressen. Verschluckt.
Für kein Auge mehr sichtbar. Asche und der Geruch nach Rauch hängen in der Luft. Gelangt in deine Atemwege.
Diese Erinnerung, die bleibt. Als Fauchfaden festgenagelt in deinem Kopf. Die Gewissheit, das Feuer weiß mehr. Doch dieses Geheimnis gibt es nicht mehr frei.
Worte. Weggefegt.
Doch einmal Gedachtes bleibt ewig erhalten, ob auf Papier oder als Asche. In ihrem Kopf. In ihr.
Nur in meinem Kopf bleibt die Ungewissheit. Darüber, was die Briefe sagen wollten, als sie mit aufgerissenen Augen und Mäulern vom Feuer verschlungen wurden.
Darüber, ob das Feuer weiß, welch schwere Worte es im Magen hängen hat.
Ungewissheit darüber, wann und wie das Ende kommt, sofern die Abschiedsbriefe noch in der Asche hängen.
Oder in ihrem Kopf. In ihr.
FeelLetter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2010, 20:29   #2
weiblich SuesseWolken
 
Benutzerbild von SuesseWolken
 
Dabei seit: 08/2009
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 135

Wirkt mehr wie eine Kurzgeschichte, als wie ein Gedicht. Die Zeilen vielleicht einen Tick zu lang?
SuesseWolken ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Verschluckt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschluckt! Tyr Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 30.10.2006 02:53


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.