Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.04.2019, 22:20   #1
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

Standard Wombatleben

Dieses Wombatleben ist wie ein feuer .
Es brennt langsam ab ist augehitzt,brennt ab und erlischt.
Dieses Wombatleben ist wie ein Tränenmeer im feuer welches auslöscht und verzischt.
Ist wie der Qualm der aufzog und im Winde verwehte.
Ist wie die Liebe die ich versprühte und im feuer spielte.
Ist wie die Menschen die mit mir durchs feuer gehen-
Oder die mich ins feuer ziehen .
Ich liebe das doch es ist nicht beständig-es ist wie ich-stets flammend ,
ich fühl mich so lebendig.
W.P.
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2019, 22:39   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

verstehe dich sooo gut



https://up.picr.de/35554859vr.jpg

aber da schaust du wieder voll gelöscht/gelöst aus liebes wesen...

https://up.picr.de/35555356fb.jpg
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 11:59   #3
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

Mit was ? siehst dein Leben auch als feuer ?
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 13:32   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

ja meine liebe...eine feuer aus liebe, erotik, leidenschaft, sensualität, schmutz und schund...
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 23:09   #5
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

haha in der liebe muss immer feuer brennen
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 23:48   #6
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

stimmt perfekt
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 00:41   #7
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.035

Standard Tatü, tata, die Feuerwehr

Die Liebe ist ein Feuer der Leidenschaft,
die oft aufglüht und oft Leiden schafft.

Eine Ex-Freundin dachte mit Blasen kann Sie die Flammen der
Leidenschaft stets entfachen, dennoch war der Ofen bald aus.
Ein gebranntes Kind, will vom Feuer nichts wissen.
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 00:45   #8
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

hhhhhhhhhhh...hmpf...ja verstehe ich. obschon mit einem verbesserten gebläse manche glut wieder entfacht werden kann wenn das stück holz darauf hart genug ist...
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 01:31   #9
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.035

Standard Hartholz vs Stolz

Hi Ralfchen,
wenn man sich ausgebrannt und verkohlt
vorkommt, ist schnell mal fertig mit Lustig.

LG
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 08:15   #10
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 261

Standard Liebe Wombat

Kann dein Gedicht nicht verstehen.
Was ist ein Wombat Leben?
Und warum ist es dem Feuer gleich?
Es tut mir wirklich leid, aber dieses Gedicht ist einfach nur schwachsinnig. Es ist handwerklich total schwach und sinnig, oder gar tiefsinnig, ist gar nicht.
Gruß Blade
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:37   #11
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

was willst du schon in diesem Leben verstehen wollen ?
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:47   #12
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

Männer verstehe ich aufjedenfall nicht... immer so auf blasen fixiert warum muss frau den mann blasen ?xD
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 22:12   #13
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

lass die typen plappern W99. jetzt werden meine harmlo9sen beiträge auch schon gelöscht.

Zitat:
ein netter beitrag - direkt lieblich. ich verstehe viele texte nicht - zb manche der rätselhaten mystaphern (=neolog by ralfchen für völlig unverständlich mystisch verquirelte metaphern) ich würde allerdings einen beitrag nur dann schwachsinnig nennen wenn er es ist. mein flammen-wombat sollte typen hier zum verstehen bringen. aber offenbar haben manche nicht genug orale-entlüftungs-behandlungen.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 23:14   #14
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.060

Liebes Wombatchen,
auf gute Fragen soll es eine gute Antwort geben:
"Männer verstehe ich auf jeden Fall nicht... immer so auf blasen fixiert warum muss Frau den Mann blasen ?"

Die Antwort ist denkbar einfach: Mit Blasen kühlt man das allzu Erhitzte und Frau verbrennt sich nicht die Lippen.
Hilft das beim Verstehen von Männern weiter?

Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 20:24   #15
weiblich Wombat99
 
Benutzerbild von Wombat99
 
Dabei seit: 02/2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 85

Ich verstehe euch Tiere nicht.....
Wombat99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 20:50   #16
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.790

Zitat:
Zitat von Wombat99 Beitrag anzeigen
Ich verstehe euch Tiere nicht.....
hm...sind wir nicht alle tiere allerliebste W99? oder sind nur männer die guten (was ich rigoros bestreiten würde), denn tiere sind in der regel gut. nur wenige arten sind contemplativ und praktisch böse, wie etwa manche höhere, etwa delphine, haie und einige höher primaten. etwa terrier gehören nicht dazu, was mich (da man mich hier als terrier bezeichnet hatte) zu den guten einreihen würde. dass mich nöck als zecke ettikettierte würde mich in völlige neutralität setzen. zecken sind einfach durstig und hungrig wie vampire.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wombatleben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.