Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Kolumnen, Briefe und Tageseinträge

Kolumnen, Briefe und Tageseinträge Eure Essays und Glossen, Briefe, Tagebücher und Reiseberichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.06.2019, 16:42   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

Standard Titten-Erika eine wahre Geschichte

zu unseren freunden im wien in den 70ern gehörtenErika und Bernd Zimmermann. sie waren die engsten freunde von ARNOLD SCHWAZENEGGER. Erika war eine ex-miss-vienna oder austria und Bernd war ein Münchner, der in wien das erste wirklich moderne fitness-center in der kreuzgasse eröffnet hatte. warum Titten-Erika? Erika hatte einen derartig großen - natürlichen - Busen das man sich das damals in der nanatomie nicht vorstellen konnte. aber die Sory von Erika ist einerseits eine glückliche aber andererseits auch eine traurige. als Lucy und ich ende der 70er nach L.A. übersiedelten waren die beiden vollauf aus dem Häuschen da sie seit jahren jedes jahr einen Monat in St. Monica verbracht hatten. Arnold lebte dort in S.M. - ich denke damals bereits in der 21st Street - wo wir mehrmals seinen und den geburtstag der frauen (Lucy und Erika) feierten. Lucy hatte am 1. August, Arnold am 31. Juli und Erika am - glaube ich 30. Juli.

Erika und Bernd trennt sich - denke es war 1983 und sie blieb im haus in den PACIFIC PALISADES und führte ein apartementbuilding, das sie gekauft hatten. leider kam sie in eine gesellschaft in der staub ziemlich gang und gebe waren. und da sie eine schwäche für schöne männer hatte (Bernd*) war einer der best aussehndsten männer die ich je kannte) landete sie bei den chippendales. eines abends wurde sie am sunset blvd. "in possession" erwischt und verhaftet. als sie verlanget einen anruf zu machen - was ihr recht war - fragte der officer:

"Ok you can make your call - but who are gonna call?"

"I'm gonna call the TERMINATOR!"

die bullen hatten gekichert und ihr das telefonieren gestattet. 30 minuten später kam ARNOLD und hinterlegte einen bond in höhe von 5000 USD um sie rauszuholen.

die bullen waren entzückt und voll staunen.

*)
https://up.picr.de/36070560vo.jpg



https://up.picr.de/36070642hh.jpg

https://up.picr.de/36070644ut.jpg
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 16:51   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.400

Du hast jeden Monat in Santa Monica verbracht, bist aber nie Charlton Heston begegnet? Erstaunlich. Ich meine: So klein und gestenarm war der Mann nicht. Und er sah verdammmmmmt gut aus.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 16:53   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

was meinst du mit jeden Monat in SM? wir haben 10 jahren in Malibu gelebt. waren oft in SM oder westwood...stimmt und CH hatten wir nie gesehen. wusste gar nicht dass der dort wohnte.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 16:57   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

der Bernd lebt jetzt seit vielen jahren in SM. nur die freundschaft mit AS ist eingeschlafen.Bernd hatte eine scheidung von seiner 2ten frau hinter sich und die hatte ihn vollkommen abgeräumt. wir hatten fürher öfters tel. und er ist jetzt - denke ich 76 - und versucht wieder etwas aufzustellen. aber in dem alter mit wenig vermögen fast unmöglich.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 17:10   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

https://www.zfit.com/about-us

Bernd hat die ZFIT.com eine fitnessbertungsunternehmen. (siehe oben) wie das läuft weiß ich nicht. wir schreiben einander ab und zu in whatsup und er schickt mir ab und zu lustige videos...das ist sein laden in den PALISADES.

https://up.picr.de/36070769ma.jpg

und hier der werbespot dazu:

https://www.zfit.com/videos
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 17:36   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.400

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
wusste gar nicht dass der dort wohnte.
Charlton Heston hatte sein Haus in Santa Monica.

Schade, dass du ihn nicht kennengelernt hast.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 19:50   #7
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

ja das ist schade. C.H. war ein cooler typ.

der ARNOLD wohnte damals in der 21ten strasse in SM, da hatte noch nicht die volle knete. hatte einen fitness-produkt-versand mit 2 jungen damen und vertrieb u.a. JOE WEIDER PRODUCTS in den USA. sein wirklicher jump war nach CONAN erst die TERMINATOR SERIE...bis dahin wurde er als moviestar noch nicht so richtig ernstgenommen.

wir hatten dann fast 10 jahre lang am point dume gelebt. in der 6761 WANDERMERE ROAD...das war eine sackgasse auf einer der schönsten landzungen von Malibu. unsere nachbarn, waren die SHEENS, NICK NOLTE und etwa ein halbes dutzend anderer stars. die sah man jeden tag im supermarket...

https://up.picr.de/36071807ma.jpg



https://up.picr.de/36071857bi.jpg

das haus ist inzwischen mehrmals umgebaut worden. wir hatten vor dem haus einen garten mit einem riesigen Korallenbaum...und der grund war fast 5000 m2 aber das meiste war canyon und danach bald der pazifik.

das war das haus von unten aufgenommen und rechts latscht Lucy gerade runter...


https://up.picr.de/36071977gr.jpg

Geändert von Ralfchen (23.06.2019 um 03:05 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 20:29   #8
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.077

ja und hier habe ich noch zwei fotos gefunden, auf denen die zimmermanns drauf sind, aber die meisten prints habe ich den beiden damals gegeben. es war im haus unseres freundes FREDDY KRIZ...in Bel Air...vis a vis wohnte Telly Savallas und neben ihm Jaqueline Bisset...hhhhh...das war echt lustig. der Fred war ein wiener der mit den eltern mit 6 nach australien auswanderte und dann nach kanada und schon damals ein immobilienimperium mit etwa 5.000 units besass. wir hatten 1980 ein penthouse in seinem high-rise am whilsire blv bewohnt...man sieht von Bernd nur den hinterkopf und von Erika aber genug um die mächtige oberweite zu erahnen.


https://up.picr.de/36072066sb.jpg

https://up.picr.de/36072067wh.jpg

ja und das war beim FREDDI KRIZ auf der Terrasse hinter dem haus

Geändert von Ralfchen (23.06.2019 um 03:03 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Titten-Erika eine wahre Geschichte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine wahre Geschichte (Patri-o-nett) urluberlu Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 14.10.2015 20:53
Die Geschichte vom Hasen und vom Igel - eine wahre Liebe openminded Düstere Welten und Abgründiges 4 13.07.2014 16:47
Wahre Geschichte(n) Thing Geschichten, Märchen und Legenden 2 01.04.2012 10:05
Wahre Geschichte Thing Geschichten, Märchen und Legenden 14 26.02.2012 21:14
Der Lebensüberdrüssige - Eine wahre Geschichte Fridolin Humorvolles und Verborgenes 0 28.09.2010 16:39


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.