Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Geschichten, Märchen und Legenden

Geschichten, Märchen und Legenden Geschichten aller Art, Märchen, Legenden, Dramen, Krimis, usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.07.2011, 19:34   #1
männlich Schreiberling 2
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Braunschweig
Alter: 28
Beiträge: 20


Standard Kein Text für dich, sondern über dich.

Wo bin ich? Was mache ich hier? Wieso bin ich schon wieder der der im Regen steht, so ganz allein? Ich habe versucht davon zulaufen, es klappte nicht. Doch es reicht nicht das mich meine Gefühle und Erinnerungen ständig einholen, nein, jetzt habe ich mich auch noch verlaufen. Ich schaue mich um, nichts, aber auch rein gar nichts kommt mir bekannt vor. Ich zittere, es ist kalt, der Regen durchweichte erst meine Klamotten, und jetzt meinen Körper. Ich bin auf einem Feld, also weit und breit nichts wo ich mich unterstellen könnte. Der Regen prasselt weiter auf mich nieder.

Wenn alles einfach wäre, wärst du jetzt bei mir oder ich bei dir und wir würden gemeinsam dem Regen dabei zusehen wie er fällt, und wir würden vielleicht genau hier stehen, oder auch nicht, doch das wäre egal, denn wichtig wäre nur das du da bist, weil nur der Moment zählt und nicht was gestern war und was morgen sein wird. Nein nur der Moment zählt und dieser Moment wäre perfekt, weil ich ihn mit dir erlebt hätte...Leider ist aber gar nichts einfach, und ich bin nicht bei dir und du nicht bei mir. Du bist irgendwo anders, während ich hier bin und drüber nachdenke was wohl gewesen wäre, wenn es nicht so gewesen wäre, wie es nun Schluss endlich war. Warte mal, habe ich nicht gerade noch gesagt nur der Moment zählt? Und wir hatten unsere Momente, zwar nicht allzu viele, besser gesagt eher wenige sogar in Relation gesehen, aber wir hatten unsere Momente. Momente die solange bestehen bleiben bis sie vergessen werden. Momente die ich verflucht habe immer und immer wieder, wie an dem Tag als du mir das sagtest was ich nie hören wollte, es aber nur eine Frage der Zeit gewesen war bis diese Worte deinen Mund verlassen würden. Momente die mich zum weinen bringen, manchmal weil sie einfach so wundervoll waren und manchmal weil ich weiß das dass mal gewesen ist und nie wiederkehren wird.

Ich muss oft an dich denken, an die Tage die wir zusammen verbracht haben, die Sachen die wir zusammen gemacht haben, die Sachen die wir vorhatten, aber nie geschafft haben, weil die Zeit uns davon gelaufen ist und wir sie nicht mehr einholen konnten. Ich habe es verdrängt und wollte es nicht wahrhaben, dachte die ganze Zeit das wir das schon schaffen würden, weil wir es doch beide so sehr wollten, oder doch nicht? Noch Wochen später höre ich deine Stimme nachhaltig wie ein Echo in meinen Ohren „Ich will es unbedingt mit dir schaffen“. Jetzt stehe ich da wie ein Marathonläufer der endlich den größten Sieg in seinem Leben einfahren wollte, doch noch bevor das Rennen richtig los ging wurde abgepfiffen, warum weiß keiner so genau, doch es wird schon seine Richtigkeit haben, denken sich alle. Nur ich bin mir sicher das es eine Fehlentscheidung war.

Tränen laufen meine Wangen herunter während ich ein letztes und ein ein vorletztes Mal an das was gewesen ist denke, und hoffe das es beim nächsten Mal nicht mehr so weh tun wird. Ich hole mein Taschentuch raus und wische mir die Tränen aus dem Gesicht. Der Himmel klart langsam wieder auf. Ich stecke mein Taschentuch wieder ein und gehe in die Richtung, die ich für die richtige halte. Irgendwann wirst du mir nicht mehr fehlen, aber irgendwann ist nicht heute.

Copyright by Schreiberling 2 03.07.2011
Schreiberling 2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2017, 08:30   #2
weiblich Verwandlerin
 
Benutzerbild von Verwandlerin
 
Dabei seit: 10/2017
Beiträge: 16


"I will make you hurt" ~ Johnny Cash
Verwandlerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Kein Text für dich, sondern über dich.

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Über dich, über mich, über uns red.riding.hood Geschichten, Märchen und Legenden 0 26.11.2008 19:16
Gedanken über dich Sploshi Gefühlte Momente und Emotionen 4 08.03.2008 00:50
Nr. 95 über dich oasis. Lebensalltag, Natur und Universum 2 06.12.2006 22:08
Über dich Sternenlicht Gefühlte Momente und Emotionen 0 08.09.2006 21:39
Erinnerungen und Gedanken werden dich begleiten - überall hin und über alles hinaus Frail Geschichten, Märchen und Legenden 1 09.12.2005 13:48


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.