Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.09.2019, 23:40   #1
männlich Labrakadrabador
 
Dabei seit: 09/2019
Ort: Heidelberg
Alter: 22
Beiträge: 8

Standard Der Hund

Morgens Wuff und Abends Wau,
macht der Hund doch viel Radau.
Beinchen hoch, Beinchen runter,
morgens müd und abends munter.
Napf gefüllt, die Schale auch-
nach dem Fressen Bauch gekrault.
Schnarchend in des Herrchens Bett-
ein Traum von Hündin, Wurst und Mett.
Tobend, Tapsend, Tippelnd, Taumelnd,
die Rute immer fröhlich baumelnd.
Spielen möcht ein Hund nicht missen-
Herrchen rettet schnell ein Kissen.
Ball geworfen, Hund hinterher,
bald erschallt der Ruf: "Hierher!"
Ball im Maul, Haupt gestreckt,
die Beine flink und viel entdeckt-
kehrt der Hund alsbald zurück,
Herrchen freut sich, voll des Glücks.
Der Mops zerknautscht, der Boxer auch,
die Dogge groß, der Pinscher klein,
möchte man -so dann und wann-
nicht Teil dieser Gesellschaft sein?
Labrakadrabador ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Hund

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Hund victim of the night Lebensalltag, Natur und Universum 7 30.05.2019 16:44
der hund Peter von Glatz Lebensalltag, Natur und Universum 2 02.07.2018 19:51
Hund Dyspoesie Lebensalltag, Natur und Universum 2 07.02.2018 10:36
Der Hof im Hund jeito Humorvolles und Verborgenes 2 29.07.2016 14:12
wie ein Hund dr.Frankenstein Lebensalltag, Natur und Universum 1 20.01.2016 15:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.