Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.01.2019, 02:23   #1
weiblich WeiblichUndIrre
 
Benutzerbild von WeiblichUndIrre
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Gummizelle xD
Alter: 29
Beiträge: 1.270

Standard Lebe-Wesen

Mein Wipfel
schimmert wiederkehrend lichte,
Ich ahne viele Namen und Gesichte.
Die Wurzeln halten schwer wie Gleichgewichte.
Sie
sind
mir
Bruder,
Schwester,
Schwager,
Nichte.

Ich trage
Ruhe unter meinen Ästen.
Als Schirm vor Regenflut und Sonnenschichten,
Diene ich dir, bewusst, du wirst mich richten,
Doch tanze nun
vergnügt
auf
deinen
Festen.

Und Luv und Lee
und alle Himmelsseiten,
Zeichnen und formen
unentwegt die Rinde,
Indem sie mich
ein
Stück
des
Wegs
begleiten.

Bevor ich
in der Nebelwand verschwinde,
Zerfällt der Spiegel aus Vergänglichkeiten,
In dem Moment,
als
ich
mich
in
dir
wiederfinde.
WeiblichUndIrre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 08:07   #2
wortscharmützel
Gast
 
Beiträge: n/a

brummkreisel über brummkreisel- am meisten gefällt mir das Schriftbild, welches du so kunstvoll in Worten übereinandergestapelt hast. der Inhalt - ( ich hab ihn nicht gelesen) scheint fast egal...lediglich das letzte Wort findet sich in den Bewegungen deiner Verse wieder. Interessant- ein gedicht mal nur anzuschauen.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 20:57   #3
weiblich WeiblichUndIrre
 
Benutzerbild von WeiblichUndIrre
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Gummizelle xD
Alter: 29
Beiträge: 1.270

Hallo wortscharmützel,

dank dir für deinen Kommentar über den ich mich sehr freue.
Ich mag diese kleinen Formen irgendwie...

Irregute Abendgrüße :-)
WeiblichUndIrre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 21:41   #4
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 4.122

Standard Liebe WeiblichUndIrre,

inhaltlich und formvollendet schön.
Es geht um Bäume, sie formen Dächer, ich stelle mich virtuell darunter und fühle mich bedacht.

Unar-Winterwaldgruß
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 19:46   #5
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 3.755

Liebe WeiblichUndIrre,
gefällt mir Irre gut, auch die sehr anschauliche Aufmachung!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 21:41   #6
weiblich WeiblichUndIrre
 
Benutzerbild von WeiblichUndIrre
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Gummizelle xD
Alter: 29
Beiträge: 1.270

Liebe Ulnar,

ich danke dir für deinen Kommentar und freue mich, dass du etwas mit meinem Bäumchen anzufangen wusstest.

Hallo Gylon,

dankeschön, muahahaha das find ich irretastisch !

Habt einen gemütlichen Sonntag
und einen verrückten aber guten Wochenstart. ^^
WeiblichUndIrre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Lebe-Wesen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wesen ganter Lebensalltag, Natur und Universum 2 21.09.2018 11:56
Da-ge-Wesen Unar die Weise Gefühlte Momente und Emotionen 15 06.05.2017 23:47
Was zum Wesen muux Sonstiges und Experimentelles 0 19.07.2015 23:42
Ein - UND Wesen Phönix-GEZ-frei Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 27.09.2014 00:26
Das Wesen kleine Erdbeere Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 08.11.2009 11:49


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.