Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.12.2018, 14:57   #1
männlich Kinaski
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Innsbruck
Beiträge: 21

Standard Stalingrad reloaded

Stalingrad
Stalingrad
Kopfschuss
Schluss

Stalingrad
Stalingrad
Kopfschuss
Schluss

Paulus, Paulus
Wo bleibt dein
Kopfschuss?
Paulus
Stalingrad
Kopfschuss
Schluss

Stalingrad
Stalingrad
Kopfschuss
Schluss

Paulus, Paulus
Rannte zu Stalin.
Aus Hitlers Paulus
Wurde Stalins Saulus
Ganz ohne
Kopfschuss
Dann war Schluss
Heil! war die Nuss.

Stalingrad, Paulus
Heile Nuss
Schluss.
Kinaski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 17:56   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.690

Standard Paulchen Panther

Hei Kinaski,

warum war Paulus kein Held,
wie schön, wäre er einer gewesen.
So war er nur ein einfacher deutscher Generalfeldmarschall
und kein Prinz Eugen.

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 00:35   #3
männlich Richard 42
 
Benutzerbild von Richard 42
 
Dabei seit: 07/2016
Ort: Saarland
Beiträge: 407

Hallo.

Nicht meine Art von Gedicht. Vielleicht solltest Du Texte für Grindcore - Bands schreiben. Ist übrigens auch nicht meine Art von Musik.

Trotzdem beste Grüße!

Richard

SCHLUSS!
Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Stalingrad reloaded

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neusprech reloaded klaatu Zeitgeschehen und Gesellschaft 5 28.12.2017 17:24
Herbergssuche reloaded kathamané Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 30.12.2015 21:44
Sonntag, 8. Juli 2012( DAS STALINGRAD DER WELT) Phönix-GEZ-frei Zeitgeschehen und Gesellschaft 5 10.07.2012 22:18
Stalingrad Thing Zeitgeschehen und Gesellschaft 15 08.07.2012 11:53


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.