Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.12.2018, 11:33   #1
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.335

Standard am fenster gegenüber

seit etwas mehr als einem jahr
und nur einen spalt luft entfernt
masturbierst du mir

kontrollverlust

in der abwesenheit von gefühlen
verschwanzt mein kopf

doch mir bleibt das leben selbst
als oberstes prinzip

und die nebenrolle
in deiner vorhanggeschichte
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 22:19   #2
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 752

Standard Onanie am Fenster gegenüber

Es ist schon ein bisschen befremdend, was
heutzutage in Sachen Onanie abgeht.

Als ich in den späten Sommerabenden draußen noch eine Zigarette rauchte,
stand oftmals an einem Fenster auf der anderen Straßenseite, ein nackter junger
Mann, vermutlich stand er „während er ca. 5-10 min. onanierte “ auf einem Hocker?

Gut ist jetzt ein anderer Mann in der gegenüberliegenden Wohnung,
was ein bisschen nervt ist, dass bis in die frühen Morgenstunden sein
TV und sein PC flimmern und die Dauerbeleuchtung im Nebenzimmer.

Lästig in den Sommertagen sind auch die Wichser, die am Badesee sich
hinter den Büschen verstecken, Frauen beobachten und onanieren.

Geändert von Vers-Auen (04.12.2018 um 23:51 Uhr)
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 23:37   #3
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.222

Aha wer kuckt denn da in die Fenster?

Masturbation machen Frauen.
Onanie ist das was Männchen tun.

Viele Frauen sollen ja mehr Lust beim Mastodonnieren empfinden, als beim Sex.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 23:52   #4
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 752

Upps, ich konnte es Gottseidank noch ändern.

Ich habe nicht ins Fenster geschaut.
Der Mann stand bei offenem Fenster
fast schon auf dem Fensterbrett, dachte
zuerst, der will aus dem Fenster springen.

Was bedeutet Mastodonnieren?
Hat das noch was mit dem Kitzler kitzelen zu tun?
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 01:05   #5
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.222

Oh. Naja Exibition braucht Öffentlichkeitsarbeit haha.

Mastodonnieren, ging nur auf einen poetischen Vortrag von Carolin Kerbekos zurück. Da regt sie sich über das Wort auf.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 01:50   #6
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 752

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Oh. Naja Exibition braucht Öffentlichkeitsarbeit haha.
Du meinst, er wollte Kontakt mit mir pflegen
und mir nur seinen Salon präsentieren?

Ich Depp dachte, er wollte mich provozieren!
Als ich ihm den Rücken zugekehrte,
hat er es nur noch ein paarmal
versucht, vermutlich war
er sauer mit mir?

Zitat:
Mastodonnieren, ging nur auf einen poetischen Vortrag von Carolin Kerbekos zurück. Da regt sie sich über das Wort auf.
Was regte die sich so auf?
Es ist doch völlig normal,
dass häufig Masturbieren,
auf die Nieren schlägt!
(Mastodon Nieren)
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für am fenster gegenüber

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Alte schräg gegenüber klaatu Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 22.10.2018 10:25
Das Haus gegenüber gummibaum Fantasy, Magie und Religion 4 28.12.2015 19:25
Von der Verzweiflung des Schreibers gegenüber der Gegenwart Rehti Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 0 31.01.2013 18:06
gegenüber Ex Albatros Liebe, Romantik und Leidenschaft 8 26.02.2008 11:32
Mein liebes Gegenüber! Paradise Lost Gefühlte Momente und Emotionen 2 02.08.2005 17:53


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.