Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.11.2018, 06:01   #1
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 675

Standard Ein Pulverfaß

Ein Pulverfass, bis an den Rand geladen,
das fällt soeben von dem Wagen,
ob es wohl kracht und klimmt,
die Stimmung stimmt

mich nachdenklich ein Welchen,
soweit entfernt bin ich doch nicht,
und renn mit meinen kleinen Beinchen
bis es mich doch erwischt.
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 17:28   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 9.813

servus -

bist du eigentlich eine transsexuelle person? du gibst in deinem profil weder feminin noch maskulin an. also zum text:
Zitat:
Ein Pulverfass, bis an den Rand geladen,
das fällt soeben von dem Wagen,>>>> das klingt versteppt wie ein schlechte tänzerin es nicht schlechter hinkriegen könnte
ob es wohl kracht und klimmt,
die Stimmung stimmt

mich nachdenklich ein Welchen>>>>>>, (was bedeutet das?)
soweit entfernt bin ich doch nicht,
und renn mit meinen kleinen Beinchen
bis es mich doch erwischt.
und was hat der text überhaupt zu bedeuten? für mich kaum etwas, ausser dass er ein totales nixum (=neologismus by ralfchen) ist.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein Pulverfaß

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.