Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.04.2018, 00:08   #1
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.347

Standard Um Antwort wird gebeten ...

Und ich soll kommen,
zum Frühstück und so,
für einige Küsse,
ein Besuch im Zoo
der Unbefangenheiten,
im Salto mitgenommen,
Lachtränenflüsse,
und ich soll kommen,
einfachmalebenso?
Amalienschlösschens Spiegelsaal,
zum Fo to gra fieren
und meinen Seidenschal,
muss ich verlieren,
aber sonst alles klar,
falls ich dann morgen fahr.
Ich soll also kommen und so,
dann kochen wir Chilis
und tanzen im Clo?


C. Mara Krovecs / Zaubersee / 2018
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 00:18   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Ja sonst ist alles klar! Habe dir noch eine kleine Nachtmusik in meinen neuen Faden gesetzt.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 00:40   #3
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.347

Danke ... hat schon gewirkt, mir fallen die Augen zu ... schön mystisch, das gibt lustige Träume...
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 08:22   #4
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.179

Liebe Zaubersee,

ein sehr schönes, unbeschwertes Gedicht, das in mir sofort Bilder hervorruft von Besichtigungen eines Spiegelsaals, einem Besuch im Zoo, einem Pärchen und einem geheimnisumwitterten Seidenschal.

Störend finde ich das "Clo", das passt mE nicht in das ansonsten so hübsche Gedicht.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 08:46   #5
männlich MiauKuh
 
Benutzerbild von MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 1.855

Hi Zaubersee,

mit Worten das auszudrücken, was die Dinge sind, hast du durch

"zum Fo to gra fieren"

geschafft. Dazu gratuliere ich dir

Der Teil davor:

"und ich soll kommen,
einfachmalebenso?
Amalienschlösschens Spiegelsaal"

gefällt mir auch wirklich gut! Ich mag das verspielte Zusammenschreiben.
Auch die pure Umgangssprache gefällt mir, ehrlich und direkt.
Süß und (wie witzig) zauberhaft.

Liebe Grüße!
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:41   #6
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.347

Guten Morgen liebe DieSilbermöwe,


schön, dass Du in meine Unbeschwertheit einsteigen mochtest

Der Besuch im Zoo der Unbeschwertheiten unterscheidet sich ein wenig von einem normalen Zoobesuch; hier werden sich die Treffenden gegenseitig zum Zoo, wenn einer unbeschwerter als der andere daherkommt und dies gegenseitig bestaunt wird.

Der geheimnisvolle Schal, mal eben dem Buch von Wilkie Collins entliehen, das spannend ist und voller Verwicklungen: Der rote Schal, damit wird das Treffen schon mal eines nicht: Langweilig.

Und dann das Clo: bei fremderen Personen gehe ich zur Toilette, bei mir vertrauten salopp zum "Clo"
Und weil dies Treffen unter vertrauten Personen stattfindet, ist es das "Clo" geworden. Und ich fand es viel witziger im Clo zu tanzen, als auf der Toilette.

Aber dies ist natürlich Geschmackssache.

Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar und Deine Kritik. Ich habe mich sehr darüber gefreut

Liebe GRüße

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:51   #7
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.347

Guten Morgen lieber MiauKuh,


auch Dir herzlichen Dank für Deinen wunderbaren Kommentar. Wunderbar, weil er meine Lieblingsworte in diesem kleinen Stück herausgefunden hat: Fo to gra fieren; mit der Silbenbetonung wollte ich eine Art Tempo/Rhythmusunterbrechung hineinwerfen und für den Rhythmus davor ein lockeres Tempo betonen.
Und "einfachmalebenso" gehört in meine experimentierfreudige Phase; SatzWortspiele zwischen Silbenverschiebungen und Worteauflösen, zur Beeinflussung von Rhythmus, Prosodie und Atmung. Ein kleines Abenteuer zwischen Sprechgesang und Sprechen.


Und Dir ist es aufgefallen: Danke

Auch für das süß und zauberhaft.

Liebe GRüße aus dem Norden

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 13:32   #8
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Träume besser als das Gedicht müssen ja wohl irgendwann Tribut fordern.
als Lebensmelodiecoveract.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Um Antwort wird gebeten ...

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Um Hilfe wird gebeten. Zanzarah Schreibwerkstatt / Hilfe 13 19.11.2017 14:48
Um Mithilfe wird gebeten! Ex-Poesieger Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 04.08.2016 14:14
Aus traurig wird melancholisch, daraus wird wohlig. Schippe Gefühlte Momente und Emotionen 0 31.10.2015 19:13
Die Antwort ARIADNA Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 04.02.2014 20:54
Die Antwort Schmuddelkind Sprüche und Kurzgedanken 2 05.06.2012 15:17


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.