Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.05.2019, 18:27   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.802

Standard gedankenflucht

beim erkunden von straßen unbekannten gebieten
vergesse ich manchmal einfach weiterzugehen
verliere mich in der betrachtung des gegenwärtigen

dann wieder suche ich schutz unter überständen
vorm starkregen der tagesmeldungen entfliehe
mit einem hastig gespannten schirm dem aktuellen

träume davon in einer tonne übers meer zu treiben
unter mir all die versunkenen schätze des gestern
vor mir verlockend glänzende strände des morgen
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 19:17   #2
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.078

Damit wir leben brauchen wir ab und zu einen vernünftigen kleinen Tod
Wie ein Schnaps aus Kräutern und genug Sonne für das Seelchenlieb in uns
Auflösung der Endlichkeit und auch des Gewichtes des Menschlichen
Was uns lieb ist und nicht gerne hockt im Hasenstall des dürren Lebens!
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 19:23   #3
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.802

Standard Hallo gelberhund,

was dem einen ist sein Hasenstall ist dem anderen seine Tonne.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 21:30   #4
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.078

In einem Hasenstall findet man Bratenzutaten und in einer Tonne findet man Perrygefühle der fröhlichen Seefahrt. Ey ho earlei in the morning.
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 23:40   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.570

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
beim erkunden von straßen unbekannten gebieten
vergesse ich manchmal einfach weiterzugehen
verliere mich in der betrachtung des gegenwärtigen
hm ja lieber freund -

ich fand den rotlicht-distrikt in amsterdam auch eher als etwas in dem man sich verlieren kann. wie immer ein explanatives elaborat und am ende die DIOGENESE DES LA PÉRRY

gute nacht
der deine für den rest
der kosmatrixen vorbeigehungen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 00:02   #6
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.802

Standard Hallo Zusammen,

hallo gelberhund,
na, wenn da nicht der Hase selbst der Braten ist.
LG
Perry

Hallo Ralfchen,
danke fürs Mitabhängen in den "unknown zones" der Welt.
Was die "kosmatrixen vorbeigehungen" anbelangt, vertraue ich auf die Vorhersehung.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 11:46   #7
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.078

Die Belohung freundlicher kleincooler Dichter
Ist ein Essen wie das der Beamtenrichter
Holt euch vom Fleischer 5 Hasenkeulen
Ihr braucht dafür nur 5 Sekunden zu heulen!
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 16:16   #8
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Lieber Perry,
deiner Gedankenflucht kann ich wieder eine Menge abgewinnen! Gern steige ich gedanklich mit in die Tonne und lasse mich im Meer meiner Gedanken treiben.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 18:00   #9
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.802

Standard Hallo Gylon,

danke fürs Mittreiben lassen, auch wenns nicht unbedingt in einer Tonne sein muss.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für gedankenflucht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gedankenflucht Therockjimi Düstere Welten und Abgründiges 0 19.11.2014 23:57


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.