Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.01.2012, 18:16   #1
männlich Zwieleuchter
 
Dabei seit: 10/2011
Ort: Ditmarschen
Beiträge: 48

Standard brückenleib

brückenleib

brück dich nach vorn
über das pulsieren hinweg
das da dauernd pocht
und uns nicht berauschen darf

voll von raserei brandet es
durch unsere bloßen leiber
ungestüm und in wilder hast
will es uns zwingen

diesseitig die nahen füße
spannt sich deine sinnlichkeit
von sanften händen bestärkt
in schummrigen grund

jenseitig treiben deine hände
mir flimmernde lichtwogen
wieder und immer wieder
ins dämmrige laken

ein moorig ungewisser grund
schunkelt in steter ruhelosigkeit
und keimt im dämmerlichte zur
vorschau schattenhafter schemen

adern, auen und flüsse
pulsen durch das moorland
und sollten alles entsumpfen
was da so ins tiefe zieht

doch fließt alles in sich
zurück zum kern der da
aufgelöst und aller zeiten fern
im abgrund weilt

zwieleuchter
Zwieleuchter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 15:46   #2
männlich Ex-Gamma
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 1.196

Sehr schön, wir kommen daher, bis heute sind wir noch da. Morgen vielleicht kehren wir schon zurück.
Ex-Gamma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 12:48   #3
männlich Zwieleuchter
 
Dabei seit: 10/2011
Ort: Ditmarschen
Beiträge: 48

danke gamma. leider gibt es kein morgen mehr...

lg

zwieleuchter
Zwieleuchter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für brückenleib

Stichworte
abgrund, leidenschaft, raserei, rausch, zwielicht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.