Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.09.2021, 22:55   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 69
Beiträge: 3.232

Standard am ende der nacht

erstaunlich wie du jeden tag neues ersinnst es gelassen an
die wand pinnst doch was passiert wenn dir nichts mehr einfällt
wirst du dann vor anker gehen und abends am tresen stehen

längst hast du dich sattgesehen an lockigen haaren und tollen
figuren greifst öfter nach den würfeln spielst um dein leben
der tod wirft hohe zahlen doch du rettest dich mit einem pasch

auf dem nachhauseweg fallen dir kastanien vor die füße zeigen
ungeniert ihre blöße du greifst nach dem dunklen gold fädelst
es zu einer kette und hängst sie der morgenröte um den hals
Perry ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2021, 17:49   #2
männlich Andri
 
Benutzerbild von Andri
 
Dabei seit: 12/2019
Ort: Die Erde
Beiträge: 201

Hallo Perry,
wie immer sind deine Gedichte ein Nachdenken wert und häufig Quell einer Inspiration.
Seltsam der Kontrast, so vieles kommt zum Stillstand: wird an die Wand gepinnt, nichts fällt mehr ein, vor Anker gehen...und darüber verzweifelt atemlos, ohne Interpunktion der gehetzte Sprachrhythmus.
Der rätselhafte Schluss: Ein Einverständnis?? Ein Abschied? Schließlich wird die Hoffnung auf das neue Leben, die neue Liebe der Morgenröte geschenkt, der Hoffnung selbst und nicht dem ich...

Gern gelesen
Andri
Andri ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für am ende der nacht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reise ans Ende der Nacht Sabarabas Düstere Welten und Abgründiges 9 19.03.2014 20:47
Am Ende bleibt die Nacht usmiiile Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 21.11.2011 21:52
Am ende der Nacht (...oder aller Tage abend) lord_dracul Düstere Welten und Abgründiges 1 09.11.2006 19:24
Das Ende der Nacht Riif-Sa Gefühlte Momente und Emotionen 0 18.11.2004 14:57


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.