Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.08.2021, 14:18   #1
männlich Krebsgestoeber
 
Benutzerbild von Krebsgestoeber
 
Dabei seit: 03/2013
Alter: 28
Beiträge: 191

Standard Dein Chardonnay

Abends in der Küchentür
Steht mein Lippenpaar Spalier,
Ein Gespenst, das für dich lacht,
Habs in deine Welt gedacht.

Du durchquerst sie, unsre Küche,
Zuckst nicht, wenn es dich berührt.
Tausend kleine Herzensbrüche,
Die dein Abgang mit sich führt.

Sag mir, willst du denn nicht wissen,
Wie dein Chardonnay geschmeckt?
Warf mich würgend auf dein Kissen,
Hast ihn nie mehr aufgedeckt.

Manchmal sollst du an mich denken,
Werd mich in dein Haar versenken
Und ein Röcheln, dann und wann,
Weckt dich und du siehst mich an.
Krebsgestoeber ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Dein Chardonnay

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dein gras und dein mond gelberhund Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 15.05.2020 09:28
Ermattet ist dein Blick und auch dein Lachen Briefmarke Düstere Welten und Abgründiges 4 22.07.2018 00:00
Dein Leibgericht (was dein ist, ist auch mein) Sonnenwind Geschichten, Märchen und Legenden 0 13.03.2017 11:55
Dein Weg Denka Philosophisches und Nachdenkliches 1 05.07.2016 06:56
Dein Sinn ist zu - dein Herz ist tot ReimSchmied Fantasy, Magie und Religion 0 11.09.2014 13:33


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.