Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.08.2021, 19:06   #1
weiblich Silver
 
Benutzerbild von Silver
 
Dabei seit: 08/2014
Beiträge: 643

Standard Morgengrauen

Ich bin an der Front der einzig Überlebende.
Mein Blick schweigt stumm.

Die Wunden auf dem Boden schreien in den höchsten Tönen,
das Gras ist vollgesogen. Der Duft faulender Erde haftet am Bewusstsein.

Ich rede zu viel. Mein Geist kämpft immer noch mit den Schatten,
die die Bäume werfen. Ist denn schon wieder Mitternacht?

Ich höre ihr Ächzen. Die Besucher haben kaum Verständnis
für die Hinterlassenschaften meiner Mitbewohner.

Am höchsten Ort können sie mich vermuten.
Ihre Schritte kleben im Grasteppich.

Dann Stille und ich bin nicht sicher, ob ich noch bin,
aber sicher, dass ich nicht mehr sein will.


Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Morgengrauen

Stichworte
morgen, überlebender

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vielleicht ja morgen, oder nie MiauKuh Philosophisches und Nachdenkliches 6 26.07.2019 19:57
Und morgen entscheide ich morgen... Feuerstern Geschichten, Märchen und Legenden 4 06.04.2016 12:51
Guten Morgen lieber Morgen FarbenLeere Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 2 31.05.2010 14:45
Vielleicht morgen Amalgam Lebensalltag, Natur und Universum 4 28.09.2006 16:08
morgen vielleicht Michael Gefühlte Momente und Emotionen 1 17.09.2006 17:37


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.