Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.08.2021, 14:09   #1
anamolie
gesperrt
 
Dabei seit: 11/2019
Ort: Hier
Beiträge: 220

Standard Die Untötbare



Ich habs wirklich oft versucht die Hure umzubringen.
Ich habs so oft versucht, ich kanns nicht mehr zählen.
Ich höre ihr gehässiges Sirren und Singen,
und ich will sie SO DERMASSEN FUCKING UMBRINGEN,

ich meine, ich will sie SO DERMASSEN FUCKING UMBRINGEN,
raffst du das? Ich höre ihr Sirren und Singen,
und ich will sie SO DERMASSEN FUCKING UMBRINGEN,
ich will sie einfach nur endlich gegen die Wand klatschen und umbringen.

Das ist ein elendes endloses Quälen.
Ich leg mich hin, Sirr. Ich stehe auf, ich suche sie.
DA! AN DER WAND! Dieses mistverfickte Huren Scheissevieh.
Ich habs so oft versucht, ich kanns nicht mehr zählen.

Ich meine, wie viel Glück kann die Hure NOCH HABEN?
Sie sass schon wirklich ÜBERALL! Aber ich schlage immer daneben.
Sie ist einfach ein Glücksschwein, ein untötbares Leben,
diese mistverfickte Huren Mücke Sau Scheisse Scheisse Scheisse.

Oh Götter hört meine Klagen.


anamolie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Untötbare

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.